Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern

Urlaub für Familie Wagner

Dank Ihrer Spenden konnte Familie Wagner einen Urlaub auf Mallorca verbringen.

Simone Wagner (44) ist krebskrank und hat mehrere Chemo- und Bestrahlungstherapien hinter sich. Sie ist alleinerziehend, Hartz IV-Empfängerin und lebte mit ihren beiden Söhnen Sidney (13) und Piero (16) in Lurup. Während der Therapien wohnten die beiden Jungen immer bei ihrer Oma, die ebenfalls in Hamburg lebt. Seit einiger Zeit lebt Sidney nun in einer Jugend-Wohngemeinschaft, weil er dem ganzen Druck und dem Hin und Her nicht mehr stand hielt. Piero lebt jetzt wieder bei seiner Mutter. Die Schulleistungen beider Söhne haben sich durch die familiären Belastungen sehr verschlechtert.

Durch die Versteigerung der deutschen Nationalmannschafts-Trikots mit Unterschriften ist genug Geld zusammengekommen, damit die Familie einen zweiwöchigen Urlaub in Spanien verbringen konnte. Die Familie war zuvor seit 15 Jahren nicht mehr im Urlaub und hatte diesen dringend nötig. Dank Ihrer Spenden sind insgesamt 2.900 Euro zusammengekommen.

Familie Wagner bedankt sich bei allen Spendern für die ganze Aktion und den tollen Urlaub.

Darum ging es bei diesem Hörer helfen Kinder-Fall.