Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Infos zum

achten Fall

Weihnachtsgeschenke für Notleidende Kinder in allen Hamburger Frauenhäusern

Mehr als 2.000 Frauen suchen mit ihren Kindern jährlich in den Hamburger Frauenhäusern Schutz vor den Misshandlungen ihrer Ehemänner, Freunden oder Lebenspartnern. Die Frauenhäuser dienen dem Schutz von Frauen und ihren Kindern vor körperlicher und seelischer Gewalt. Jede misshandelte oder bedrohte Frau hat die Möglichkeit, jederzeit in einem der fünf autonomen Frauenhäuser Aufnahme zu finden. Die Mitarbeiterinnen bieten individuelle Beratung und konkrete Hilfe zur Selbsthilfe, um die Entwicklung einer eigenständigen Lebensperspektive zu unterstützen. Wenn die Frauen in diesen Einrichtungen Unterschlupf suchen, haben sie häufig bei Nacht und Nebel ihr Zuhause verlassen. In den allermeisten Fällen kommen die Hilfesuchenden nur mit den Sachen, die sie am Körper tragen. Im Frauenhaus bekommen sie das Notwendigste. In der Weihnachtszeit kommt es häufiger als normal zu Notaufnahmen von Mädchen und Jungen, die mit ihren Müttern auf der Flucht vor den Vätern sind. Radio Hamburg Hörer helfen Kindern möchte den Kindern der Frauenhäuser auch 2010 wieder in der Weihnachtszeit eine Freude machen. Die Frauenhäuser selber haben für Weihnachtsgeschenke im knapp bemessenen Etat kein Geld. So wünscht sich beispielsweise Lilly (9) eine Barbie Traumvilla, Tim (7) ein Nintendo DS Spiel und ein weiteres Kind ein Nintendo DS Spiel und ein Kuscheltier. Insgesamt haben die Hamburger Frauenhäuser 164 Plätze für Frauen und Kinder. Sie rechnen mit etwa 80 Kindern zu Weihnachten. Die Kosten für Weihnachtsgeschenke belaufen sich auf ungefähr 3.000 Euro.

Die kostenlose Radio Hamburg Hörer helfen Kindern Spendenhotline 0800 / 1036800 .