Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

1.500 Euro

Kaifu Lodge spendet Kurs-Teilnahmegebühren

Hamburg, 12.06.2013
Kaifu Lodge Hörer helfen Kindern

Trainer Shahriar Shahsiah hat den Spendenbetrag bei Radio Hamburg Moderator Tim Gafron vorbeigebracht.

Unter dem Motto "Let's Fight For Help" hat die Kaifu-Lodge die Teilnahmegebühren des TaeBo-Kurses am Sonntag an Radio Hamburg Hörer helfen Kindern gespendet.

"Let's Fight For Help": Die Kaifu Lodge hat die Teilnahmegebühren eines dreistündigen TaeBo-Kurses am Sonntag (9. Juni) in der Kaifu Lodge an Radio Hamburg Hörer helfen Kindern gespendet. Die Teilnahme an der Sporteinheit kostete 10 Euro. Der Gesamtbetrag wurde von der Kaifu-Lodge zusätzlich noch einmal großzügig aufgestockt.

Spende im Studio vorbeigebracht

TaeBo-Trainer und Organisator der Aktion Shahriar Shahsiah war im Radio Hamburg Studio bei Moderator Tim Gafron zu Gast und hat den Spendenbetrag von insgesamt 1500 Euro vorbeigebracht. Das Geld kommt vollständig den Kindern in Hamburg zugute.

(slu)