Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Spenden für Petö-Therapie

REWE sammelt für kranke Anna

Hamburg, 13.06.2013
Anna Hörer helfen Kindern

Die kleine Anna Hubert erlitt bei der Geburt einen Sauerstoffmangel. Der REWE-Markt in Meckelfeld sammelt Spenden für eine Therapie zur Förderung der Motorik.

Im REWE-Markt Seevetal/Meckelfeld in der Glüsinger Straße 56 sammeln Azubis am 15. Juni von 8 bis 17 Uhr für Radio Hamburg Hörer helfen Kindern. Die Einnahmen sollen für die Petö-Therapie der kleinen Anna Hubert gehen.

Therapie soll Entwicklungsverzögerung ausgleichen

Das Mädchen aus Appel bei Buxtehude kam im August 2011 per Notkaiserschnitt zur Welt und erlitt einen Sauerstoffmangel. Dadurch wurde Annas Gehirn geschädigt, so dass sie insgesamt entwicklungsverzögert ist. Ein intensiver dreiwöchiger Petö-Block soll helfen, das kleine Mädchen motorisch zu fördern.

Von Torwandschießen bis Tombola

Am Azubi-Aktionstag sind Aktivitäten für kleine und große Kunden geplant um eine angemessene Summer zu erzielen. Es wird Dosenwerfen, Kinderschminken, Torwandschießen, Basketball-Korbwerfen und eine Tombola angeboten. Dazu gibt’s frisches Popcorn aus der Popcornmaschine.