Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

Jonathan freut sich über sein neues Tandem

Hamburg, 27.02.2017
Hörer helfen Kindern, Tandem für Jonathan

Jonathan leidet seit seiner Geburt unter einer Mehrfachbehinderung. Nun hat er ein Tandem bekommen, bei dem er vorne sitzt und das Gefühl hat, er würde selber fahren. 

Der 10 Jahre alte Jonathan Schiffke ist gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Titus 14 Wochen zu früh auf die Welt gekommen. Nach einer Notoperation als Säugling haben die Eltern Jonathan sogar 5 Tage sterbebegleitet - aber er hat es geschafft, leidet allerdings seitdem unter einer Mehrfachbehinderung.

Mutter Sybille pflegt Jonathan

Jonathans Mutter Sybille (44) ist seit 2013 überwiegend alleinerziehend. Der Vater, Jörg Holger (45) nimmt die Jungs jedes zweite Wochenende, wenn seine berufliche Situation als freiberuflicher Fotograf es zulässt. Wegen der drohenden Erblindung von Jonathan kann seine Mutter momentan nicht in ihrem gelernten Beruf als Ökotrophologin arbeiten. 

Jonathan liebt Rad fahren. Durch seine Erblindung ist das nicht mehr möglich. Damit die Familie aber weiter mobil bleibt und Ausflüge machen kann, wünscht sie sich ein spezielles Tandem, bei dem Jonathan vorne sitzt und das Gefühl hat, er würde selber fahren. Mutter Sybille ist ebenso begeistert, wie ihr Sohn: "Der E-Motor ist ein Segen und wir werden das Tandem auf jeden Fall im Sommer mit an die Ostsee nehmen!"Tausend herzlichen Dank an Sie alle - ich bin sehr dankbar und froh, dass es 'Hörer helfen Kindern' gibt und Sie uns geholfen haben!"

comments powered by Disqus