Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern und MERCADO

Ausflüge für Familien mit schwer erkrankten Kindern

HHK, Familienhafen, Scheckübergabe

Der Verein Familienhafen e.V. freut sich über die großzügige Spende.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern und das MERCADO in Ottensen spenden 2.420 Euro für Familienausflüge zu Hagenbeck und ins Spaßbad "Arriba".

Der Verein Familienhafen e.V. mit Sitz in Hamburg-Ottensen betreut Familien, in denen es ein schwer krankes Kind gibt, das möglicherweise nicht mehr lange leben wird.

Ehrenamtliche werden als Wegbegleiter für betroffene Familien ausgebildet, sodass die Familien etwas entlastet werden. Außerdem beraten die Mitarbeiter des Familienhafens die Eltern in vielen Fragen wie z.B. bezüglich Pflege, Krankenkassenanträge, Umgang mit Behörden etc.

Im Moment begleitet der Familienhafen 80 Kinder (inklusive Geschwisterkinder). Diese Familien sind durch die Erkrankung ihres Kindes arg belastet. Die gesunden Geschwisterkinder kommen leider manchmal zu kurz.

Daher wünscht sich der Verein für seine Familien mehr unbeschwerte, gemeinsame Momente.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern und das MERCADO in Ottensen spenden 2.420 Euro für Familienausflüge zu Hagenbeck und ins Spaßbad „Arriba“. 2.000 Euro der Summe kommen vom MERCADO.