Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

4.500 Euro gespendet

Kinderzimmer + Klamotten für Familie Schulze

Hamburg, 03.05.2013
Scheckübergabe Familie Schulze aus Horn

Birgit Hahn übergibt den Scheck. Die Kinder der Familie werden in der Schule gehänselt, daher wollen sie unerkannt bleiben.

Hörer helfen Kindern spendet 4.500 Euro, damit die Kinderzimmer von Familie Schulze neu ausgestattet und die Kinder neu eingekleidet werden können. 

Dank Ihrer Hilfe gibt es neue Möbel, Kleidung und Schuhe für die Kinder der Familie Schulze aus Horn. Zur Familie gehören Vater Peter (44) und Mutter Sybille (38) sowie die Kinder Felix (12), Jonas (11), Emil (10), Laura (9) und Moritz (7). Vater Peter hat eine schwere Lebererkrankung und dadurch extreme Wassereinlagerungen im Gewebe, so dass er sich schlecht bewegen kann. Die Betreuung der fünf Kinder übernimmt komplett die Mutter, die damit oftmals überfordert ist.

Zimmer müssen dringend renoviert werden

Seit August 2012 erhalten die Schulzes sozialpädagogische Familienhilfe durch den Verein Familienhelden e.V. Die Betreuerin Katharina Liedtke hat festgestellt, dass die beiden Kinderzimmer in einem schlimmen Zustand sind und dringend renoviert und kindgerecht ausgestattet werden müssen.

Neue Kleidung nötig

Da die Schulzes Hartz 4 beziehen und die ARGE nur bei einem Erstbezug die Kosten für Möbel übernimmt, fehlt ihnen das Geld für neue Kinderbetten, Matratzen, Schränke, zwei Schreibtische sowie Lampen und Vorhänge. Außerdem sind die Schuhe der Kids kaputt und ihre Kleidung ist so abgetragen, dass sie in der Schule gehänselt werden. Die fünf Kinder würden sich sehr über neue Kleidung (Hosen, T-Shirts, Pullis) und über neue Schuhe freuen.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern spendet 4.500 Euro, damit die Kinderzimmer neu ausgestattet und Felix, Jonas, Emil, Laura und Moritz neu eingekleidet werden können.

(lhö)