Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

650 Euro gespendet

Ein Garten-Spielplatz für den kleinen Bruno

Hamburg, 25.09.2013
Bruno Helbing, Hörer helfen Kindern, Garten-Spielplatz

Mit den 650 Euro konnten Brunos Eltern ihrem Sohn einen kleinen Garten-Spielplatz aufbauen.

Mit gerade mal einem Jahr musste der kleine Bruno schon jede Menge durchmachen. Für ein bisschen Abwechslung soll ein Garten-Spielplatz sorgen.

Bei Bruno (1) wurden bereits kurz nach der Geburt ein Sauerstoffmangel im Blut sowie schwere Herzrhythmusstörungen festgestellt. Außerdem diagnostizierten die Ärzte bei ihm eine sehr seltene und schwere Erkrankung der Gallenwege, so dass er in Zukunft eine Transplantation von Leber und Niere benötigen wird, für die er bereits auf der Warteliste steht.

Verformung des Kopfes

Durch eine Blockade im Nacken konnte der Kleine während seines langen Aufenthaltes auf der Intensivstation außerdem nur auf der rechten Seite liegen, sodass sich sein Kopf verformt hat. Eine Physiotherapie blieb erfolglos und ein sogenannter Cranio-Helm soll die Kopfverformung nun beheben.

Spielplatz im Garten errichten

Da beide Elternteile arbeitslos und durch Brunos Krankheit und den damit verbundenen Kosten stark belastet sind, können sie ihrem Sohn leider keine großen Wünsche erfüllen. Um ihm aber dennoch eine Freude zu bereiten, möchten sie ihm gerne einen Spielplatz im Garten einrichten. Da Bruno aufgrund seiner Erkrankung nicht auf öffentlichen Spielplätzen spielen kann, würden sie ihm damit auch ein wenig Normalität ermöglichen.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V. spendet 650 Euro

Für das kleine Spieleparadies sollen unter anderem ein Spielhaus, ein Sandkasten, eine Rutsche, Schaukeln, ein Picknicktisch und weitere Spielzeuge angeschafft werden. Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V. spendet die dafür benötigten 650 Euro, damit Bruno, wie andere Kinder auch, auf einem Spielplatz spielen und Spaß haben kann.

(ste)

comments powered by Disqus