Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

1.135 Euro für ein Bällebad

Hamburg, 19.08.2013
HHK, Kita Quellmoor

Mit dem Bällebad soll den Kindern der Kita Quellmoor ein gutes Körperbewusstsein vermittelt werden.

Um den Kindern der Kita Quellmoor in Neuwiedenthal ein besseres Körperbewusstsein zu vermitteln, spendet Hörer helfen Kindern 1.135 Euro für ein Bällebad.

In der Kita Quellmoor in Neuwiedenthal werden 34 Kinder im Alter von 9 Monaten bis 6 Jahren betreut. 29 Kinder von ihnen haben einen Migrationshintergrund und zeigen zum Teil Wahrnehmungsprobleme und Entwicklungsverzögerungen.

Ein Bällebad für ein besseres Körpergefühl

Aufgrund dessen legt die Kita viel Wert auf Sprachförderung und Projektarbeit. Wegen mangelnder Platzverhältnisse und durch einen sehr kleinen Außenbereichs fehlte den Pädagoginnen die Möglichkeit, den Kindern neben sprachlichen und sozialen Kompetenzen auch motorische Fähigkeiten für ein gutes Körperbewusstsein zu vermitteln. Daher wünschten sie sich ein Bällebad, das den Kids helfen soll, spielerisch ein positives Körpergefühl zu entwickeln und den Kontakt innerhalb der Gruppe weiter auszubauen.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern spendete daher die benötigten 1.135 € für ein Bällebad.

comments powered by Disqus