Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

1.520 Euro für Kita Lohbrügger Kirchstraße

Hamburg , 02.04.2015
Reise Harz, Kita Lohbrügger Kirchstraße, Hörer helfen Kindern

Die Reise in den Harz hat allen Kindern viel Spaß gemacht.

Hörer helfen Kindern e.V. hat der Kita Lohbrügger Kirchstraße 1.520 Euro für eine Ferienreise in den Harz gespendet.

Die Kita Lohbrügger Kirchstraße in Lohbrügge wird von 76 Krippen- und Elementarschulkindern besucht. Als Kooperationspartner der nahen Schule Leuschnerstraße werden hier am Nachmittag und in den Ferien ganztägig (6 bis 18 Uhr) 150 Kinder betreut.

Das bedeutet, dass die  Hortkinder während der Schulzeit einen durchgeplanten Tag haben, der für die meisten Kinder um 16 Uhr, für einige Kinder jedoch erst um 18 Uhr endet. In den Ferien findet die Betreuung ganztägig statt, da die Eltern sich nicht die ganze Ferienzeit Urlaub nehmen können. Die Hortbetreuung unternimmt mit den Kindern regelmäßig Reisen.

In den Frühjahrsferien im März 2015 waren 25 Kinder mit drei Erzieherinnen im Harz. Diese Reise war ein wichtiger Ausgleich zum Schulalltag und für viele Kinder ein ganz besonderer Höhepunkt, weil es den Eltern aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich war, zu verreisen. Die Eltern haben für ihre Kinder jeweils 110 Euro für Unterkunft und Verpflegung bezahlt, doch mehr war nicht drin. Daher übernahm Hörer helfen Kindern die Buskosten in von 1.520 Euro. Die Reise hat allen großen Spaß gemacht!

(mgä)

comments powered by Disqus