Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

4.500 € für Jugendzimmer- einrichtung zusammen

Hamburg, 01.12.2014
Hörer helfen Kindern, Jugendzimmereinrichtung für Luca Baumann 2014

Luca (11) in seinem jetzigen Zimmer.

Dank Euren Spenden können wir Luca und seiner alleinerziehenden Mutter Petra Baumann ein kindgerechtes Zimmer ermöglichen.

Zurzeit wohnen die beiden zusammen in einer drei-Zimmer-Wohnung in Hamburg Billstedt. Neben Luca gehören noch zwei weitere Kinder zur Familie: Seine beiden älteren Schwestern (31 und 18 Jahre alt), die aber nicht mehr zuhause wohnen. Aktuell besucht Luca das Gymnasium.

Lucas großer Wunsch: Ein neues Jugendzimmer

Die Wohnung der Familie ist leider in einem sehr schlechten Zustand und stellt kein kindgerechtes Umfeld für Luca dar. Die Möbel sind zum Teil kaputt, sodass der 11-Jährige auf einem alten Sofa schlafen muss. Auch benötigt er dringend einen neuen Schreibtisch, Schreibtischstuhl, Bett, Kleiderschrank, Regale und Teppich. Eine zusätzliche Entrümpelung der Wohnung beläuft sich auf ca. 2.200 Euro. 

Frau Baumann kann ihrem Sohn den Wunsch nicht erfüllen

Dies kann sich die Mutter von Luca (50) finanziell jedoch nicht leisten. Aufgrund ihrer Krankengeschichte sitzt Frau Baumann seit 2013 im Rollstuhl und ist dazu erwerbsunfähig, die Familie muss von Hartz IV leben. Zwar läuft bereits ein Antrag auf Frührente, jedoch wird die Rente nicht den Lebensunterhalt der Familie decken können, sodass die 50-Jährige zusätzlich Sozialhilfe beantragen muss. Eine Verschuldung aus der Vergangenheit soll zudem über eine Schuldnerberatung abgewickelt werden.

Dank Eurer Spenden haben wir die benötigen 4.500 Euro nach nur einem Tag zusammen, so dass die Wohnung einmal komplett entrümpelt und Lucas Zimmer neu eingerichtet werden kann. Dafür sagen wir vielen Dank!