Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

750 € Spende für den Mädchentreff Harburg

Hamburg, 01.04.2015
Mädchentreff Harburg, Hörer helfen Kindern e.V.

Der Mädchentreff Harburg beim Ausflug in Berlin.

Hörer helfen Kindern e.V. hat dem Mädchentreff Harburg 750 Euro gespendet, der im vergangenen Jahr vor dem Aus stand.

Im Mädchentreff Harburg werden Mädchen aus sozial schwachen Verhältnissen betreut; einige von ihnen haben streng konservative Elternhäuser. Anfang März sind 16 der Mädchen nach Berlin gefahren. Die drei Tage in der Bundeshauptstadt waren für die Mädchen ein ganz besonderes Stück Freiheit in ihrem Alltag.

750 Euro Spende

Außerdem war die Reise für die Teilnehmerinnen ein wichtiges Symbol. Als der Mädchentreff im vergangenen Jahr vor den Aus stand, hatten die Mädchen im Teenageralter vereinbart, gemeinsam die Hauptstadt zu besuchen, wenn es ihnen gelänge, ihren Treff am Leben zu erhalten. Dies ist geglückt. Jede Teilnehmerin konnte einen Eigenanteil von knapp 70 Euro aufbringen. Den fehlenden Betrag in Höhe von 750 Euro spendete Hörer helfen Kindern e.V. - Damit wurde den Mädchen auch ein kulturelles Programm ermöglicht.

comments powered by Disqus