Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hörer helfen Kindern e.V.

Kinder können Kunst

Hamburg, 12.04.2012
Hörer helfen Kindern April 2012 Kinder können Kunst

Victoire Lituli (7) und ihr Bruder Japhet (10) freuen sich, an dem Projekt "Kinder können Kunst" teilnehmen zu dürfen.

Radio Hamburg Hörer Helfen Kindern spendet gemeinsam mit der Europa Passage 3.000 Euro für das Kinderkunstprojekt "Kinder können Kunst".

Das sozialpädagogische Projekt „K 3 Kinder Können Kunst“ ist ein  Malkurs im Zusammenarbeit mit dem Geschwister-Scholl-Haus Pinneberg. Dabei handelt es sich um ein Angebot für Grundschüler aus sozialschwachen Familien.

Die Kinder malen an Staffeleien mit Gouache-Farben und sind dabei frei von schulischen Aufgabenstellungen. Sie können ihre individuellen Bildideen zu Papier bringen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Durch spielerische Experimente können sie ihre Stärken und Talente (auch der anderen Gruppenmitglieder) erkennen. Zudem wird die soziale Kompetenz durch die gemeinsame Arbeit und größere gemeinsame Projekte gefestigt.

Lebensfreude soll gesteigert werden

Die Zielsetzung von „Kinder Können Kunst“ ist es, die Lebensfreude und die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Im schulischen Bereich zeigen sich eine verbesserte Mitarbeit, das Erreichen der Klassenziele und ein besserer Schulabschluss.
Eine kunstpädagogische Fachkraft mit langjähriger Erfahrung in der Psychomotorik unterstützt die Kinder während des Malkurses durch Gespräche und wertschätzende Hilfestellungen bei ihrer Bildgestaltung.

Wir spenden 3.000 Euro

Zwei Malkurse à 12 Kinder über ein ganzes Jahr für insgesamt 24 Kinder benötigen eine Start-Finanzierung von 3.000 Euro, anschließend trägt sich das Projekt durch die Einnahmen über Bildungsgutscheine und Beiträge selber. Der Raum steht schon kostenfrei zur Verfügung, die Gestaltung eines Infoflyers für die Eltern wurde gespendet.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern spendet gemeinsam mit der Europa Passage Hamburg die benötigten 3.000 Euro, damit das Kunstprojekt starten kann.