Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zurück zur Übersicht

Tag 4 - Vegane Unterstützung

Lecker! Smoothie, Thai-Curry und Papaya-Salat.

Ich fuchse mich so langsam rein, aber natürlich als Fuchs im Kunstpelz! Deshalb mache ich das ja, ich möchte nicht, dass meinetwegen so viele Tiere leiden müssen. Stattdessen leide ich lieber, und zwar vor allem unter Käse- und Milchentzug. Das mit dem Fleisch ist nicht so das Problem. Morgens hab ich 2 Soja-Frucht-Joghurts und ein Brötchen gegessen. Mittags hatte ich genug Zeit zu kochen und habe mich für Pasta mit grünem Spargel entschieden, hat sehr gut geschmeckt, obwohl mir da der Parmesan sehr fehlt!

Die Dinkel-Nudeln machen aber wenigstens satt! Abends gab's noch eine Schale arabischen Bulgur. So was mag ich eh gerne!

Es gibt doch viele vegane Lebensmittel, die wirklich gut schmecken, man muss sie nur finden! Und Dank Indra und Judith von der Reformhaus Marketing habe ich fürs Wochenende auch etwas Nachschub, denn die Mädels haben mir ein paar wirklich leckere Sachen vorbeigebracht! Sogar Schokolade! Und ja, die schmeckt super, finden sogar die anderen Nicht-Veganer in der Redaktion…

Dann kamen auch noch Pascal, Basti und Dennis von www.Pure-Veganfood.de und haben mir einen Korb mit frisch zubereitetem Essen vorbei gebracht! Smoothie, Thai-Curry und Papaya-Salat. Der Hammer! Es ist erstaunlich, wie viele unserer veganen Hörer mir helfen! Das macht es doch wesentlich einfacher!

comments powered by Disqus