Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Dom Deluxe

Das lieben die Mods

Welche Fahrgeschäfte sind die Favoriten unserer Modatoren und warum? Außerdem...

Heiligengeistfeld - Für manche kann es nicht schneller, höher, weiter sein und für andere geht's eher um die Gemütlichkeit auf dem Hamburger Dom, Norddeutschlands größtem Jahrmarkt. Auch bei uns sind die Moderatoren ganz unterschiedlicher Meinung. Für Philipp Kolanghis zum Beispiel muss immer viel Action dabei sein, auch Anke ist so eine Draufgängerin. Dagegen mag es Didi Menkens eher auf die kulinarischen Feinheiten des Doms fixiert und will sie nicht gleich wieder beim wilden Ritt auf einem Fahrgeschäft "verlieren".

Aber lesen Sie selbst, was unseren Moderatoren gefällt und warum sie immer wieder auf dem Dom zu treffen Sind. Dabei machen Sie sich am besten auch gleich mal Gedanken, welche Fahrgeschäfte Ihnen liegen, denn am Ende unserer Moderatoren-Klick-Galerie wartet auf Sie das Gewinnspiel, um sich ein Dom-Paket im Wert von 200 Euro zu sichern und somit, zusammen mit Ihrer Familie, den Frühlings-Dom komplett for free zu erleben.

Dom-Special

Das macht unseren Moderatoren Spaß

  • Anke aus der Morning-Show: "Ich setze mich in jedes Fahrgeschäft, was sich in alle Himmelsrichtungen dreht und überschlägt und wonach die Knie Wackelpudding sind. Crépes gehört auch zum Pflichtprogramm. Erst den herzhaften, und dann den süßen direkt hinterher. Und ich glaube jedes Jahr wieder daran, dass ich vielleicht diesmal mit den Losen Glück habe."

  • Julian Krafftzig: "Mir wird bei Loopings und schnellen Dreh-Fahr-Geschäften leider schnell übel, dafür liebe ich die „Wilde Maus“ und vor allem die vielen schönen Gerüche aus den Fressbuden beim Dom. Mit einem Liebes-Apfel und einer Tüte Lakritz bin ich glücklich auf dem Dom."

  • Philipp Kolanghis: "Airwolf, Frisbee (owohl mir da mal derbe schlecht geworden ist), Riesenrad, Geisterbahn. Ich brauche viel Action, aber muss auch mal relaxen!"

  • André Kuhnert: "Uralt aber geil: Ich steh' auf den Airwolf. Das Fahrgeschäft zur gleichnamigen TV-Serie aus den 80ern (mit Hubschraubern). Und zu essen: Da gibt's jedes Jahr so einen ganz bestimmten Italiener, der Knobibrot mit einer Geheimsoße drauf verkauft. Köstlich! Und scharfe Currywurst bei der "Brutzelhütte"!"

  • Didi Menkens: "Ich mag am liebsten das Essen von den Schwenkgrillen oder knusprigen Burgunder-Braten im Brötchen oder so was Feines wie Hähnchenleber mit Zwiebeln oder Deftiges wie Hot Dogs mit großen GemüseZwiebeln oder...Und ich fand die Go Cart Bahn super und immer ein Klassiker die Olympia Achterbahn!"

  • Horst aus der Morning-Show: "Ich esse am liebsten ne schöne Thüringer! Immer wenn alle anderen etwas fahren, esse ich ne Wurst, weil ich Fahrgeschäfte nicht sonderlich mag. Mir wird im Feuerwehrauto des Karussells schon schlecht. Liegt aber vielleicht auch an den vielen Würsten!"

  • Pam Joseph: "Ich fahre definitiv das Kettenkarussell - ich liebe es! :) Es ist wie fliegen und einfach schön! Für mich ein muss bei jedem Dom-Besuch. Außerdem stehe ich auf die Dom-Knoblauch-Champignons, 1/2 Meter Bratwurst UND vor allem auf Schokofrüchte - gemischt, mit weißer Schoki - leckaaaaa! Auch das ist ein Muss!"

  • Birgit Hahn: "Ich als größter Fahrgeschäftsschisser gehe nur ins "Action". Lache mich da halb tot. Dann noch einmal Geisterbahn und das war es dann auch.  Beim Essen liebe ich Schmalzkuchen und/oder eine Schokoladen-Banane. Echt Klasse!"

    Und Birgit ist nicht nur die Letzte mit den besten Tipps für den Dom, sondern bringt Ihnen auch den Link zum Dom-Gewinnspiel mit. Hier können Sie als Radio Hamburg CLUB-Mitglied ein Dom-Paket im sagenhaften Wert von 200 Euro gewinnen.