Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Max Dietrich

"Ich dachte immer..."

Radio Hamburg Moderator Max Dietrich

Radio Hamburg Moderator Max Dietrich.

"...dass ich Meeresbiologe werde. Aber Seehundbabys sind bissig, echte Biester. Gebissen hat mich bei Radio Hamburg noch keiner."

Was ist typisch Max Dietrich:  Locken und Bart. Ohne geht nicht.

Wie bist du zum Radio gekommen:   Über einen großen Umweg und die Seehundaufzuchtstation Norddeich. Ich dachte nämlich immer, dass ich Meeresbiologe werde. Wirklich wahr. Aber Seehundbabys sind bissige kleine Scheusale. Gebissen hat mich bei Radio Hamburg noch keiner.

Wenn ich nicht gerade esse, schlafe oder arbeite…  … gucke ich Serien. „Breaking Bad“. „Game of Thrones“. „Homeland“. „The Walking Dead“. Immer her damit.

Was andere über mich sagen... tangiert mich entweder gar nicht – oder mehr, als ich zugeben will.

Welche Lebensweisheit fällt Dir spontan ein?  Es wird alles gut.

Wenn du ein Musikinstrument wärst, welches wärst du dann und warum?  Definitiv die kaputte Gitarre, die Schlagerstar Heino mal bei seinem Besuch im Radio Hamburg-Studio mit einem Vorschlaghammer zerlegt hat. Und sogar die ist noch musikalischer als ich.

Hast du ein Lieblingslied und wenn ja welches?   "Mr Brightside" von den Killers.

Was hast du unter deinem Bett?  Ein Monster, das mir nachts die Zehennägel abkaut.

Wo trifft man dich in Hamburg? / Mein Insider Tipp in Hamburg:  "Cafe May" in Eimsbüttel.

Welches ist die peinlichste CD in deiner Sammlung?  Als ich 8 war, hatte ich eine Stickersammlung. Und als ich 10 war eine Edelsteinsammlung. Beides liegt auf dem Dachboden meiner Eltern. Aber eine CD-Sammlung hatte ich nie. Sowas haben die jungen Leute heutzutage doch gar nicht mehr… Ich habe alles digital auf dem iPhone.

Ohne welche drei Dinge könntest du nicht leben?  Mein iPhone, mein Aquarium und mein Kopfkissen.

Diese Dinge möchte ich auf jeden Fall in meinem Leben gemacht haben:  Ein Traum für mich als Fisch-Freak: das Monterey Bay-Aquarium in Kalifornien. Der einzige Ort auf der Welt, an dem man einen weißen Hai in einem riesigen Aquarium findet. Den MUSS ich sehen!

Welchen Mega-Star würdest du gerne mal kennenlernen (tot oder lebendig)?  Heinz Strunk.

Wer ist für dich die „Sexiest person alive“?  Bar Refaeli

In welchem Geschäft würdest du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?  „Zierfisch Gottschalk“ in Neu Wulmstorf!

Meine Jugendsünde:  Mein Traum war immer: Einmal Bundesligarasen betreten! Mit 15 habe ich dann Nägel mit Köpfen gemacht. Auf einer Klassenreise in Freiburg sind wir nachts ins Dreisam-Stadion vom SC Freiburg eingestiegen. Unvergesslich. Und ich sage Ihnen: Bundesligarasen ist weich wie ein Teppich.

Im Urlaub fahre ich:  irgendwohin, wo ich vorher noch nicht war und wo ich was erlebe. Mein Geheimtipp für Sie: Sri Lanka! Der Hammer!

Was bringt dich am meisten zum Lachen?  Neulich habe ich im Fernsehen einen Hund gesehen, der Wasserski fahren konnte. Sowas!

Wie viele Punkte hast du in Flensburg?  Zero.

Wie hoch ist deine Telefonrechnung?  20 Euro.

Mein erstes Konzert war...  Rolf Zuckowski im CCH. Meine Schwester wurde auf die Bühne geholt und durfte an der Jahresuhr drehen. Highlight!

Internet ist für mich... unverzichtbar.

Der beste Ort zum Radio hören...  ist die Küche.

Welcher Promi sieht dir ähnlich?  Daniel Brühl. Klaas Heufer-Umlauf. Frodo Beutlin. Habe ich alles schon mal gehört… 

Als was würdest du gern wiedergeboren werden?   Mensch: Ich.  Tier: Fisch.  Pflanze: Mammutbaum.