Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zurück zur Übersicht

Tag 15

Geschafft! Das Battle ist vorbei! Ab heute nur noch Pommes und Pizza... Nein Quatsch, ich will ja über lange Sicht die Veränderung weiter voran treiben. Ich habe mir viele Tipps von Patric Heizmann zu Herzen genommen, zum Beispiel den Froster voll mit Gemüse gepackt. Davon hab ich zum Mittag auch gleich eine ordentliche Portion mit Soße reingehauen. Der Morgen war allerdings etwas deprimierend, der Arzt Daniel Harbs hat festgestellt, dass ich zu viel Körperfettanteil und zu wenige Muskeln habe. Ab heute also ins Fitness-Studio, ich brauche mehr Muckis. Als Vorbereitung aufs letzte Wiegen lasse ich das Abendessen mal ganz weg und trinke nur 2 Bier, ja ich weiß, ich hatte aber Besuch und alles andere wäre unhöflich gewesen. Ich finde mein Körper hat sich schon etwas verändert, es ist noch nicht Justin Biber, auch wenn die Pose stimmt, aber mit etwas Photoshop ist es mindestens Justin Beutelratte!

comments powered by Disqus