Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Michael Stich

Ein Platz in der Hall of Fame

New York, 07.09.2012 - Der frühere Tennisprofi und heutige Rothenbaum-Turnierdirektor Michael Stich steht vor der Aufnahme in die Hall of Fame. Das teilte das Tennismuseum in Newport/Rhode Island am Donnerstag in einer Presseerklärung mit. Der 43-Jährige aus Elmshorn hatte in seiner Karriere unter anderem 1991 das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gewonnen.