Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach 20 Todesfällen in Prag

Razzia wegen gepanschten Schnapses

Prag, 17.09.2012 - Nach den 20 Todesfällen durch gepanschten Schnaps hat die tschechische Polizei bei einer Großrazzia 13 Verdächtige festgenommen. Die Beamten haben mehr als 19.000 Kneipen, Restaurants und Geschäfte durchsucht und große Alkohol-Mengen beschlagnahmt.