Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Tschechien

Export von Hochprozentigem gestoppt

Prag, 21.09.2012 - Nach dem Tod von 23 Menschen hat Tschechien alle Exporte von hochprozentigem Alkohol gestoppt. Das beschloss die Regierung in Prag auf einer Sondersitzung. Prag reagierte damit auf Druck der europäischen Kommission, die Tschechien zu dem Schritt gedrängt hatte.