Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Madeleine und Chris

Wie bereitet sich Schweden auf die Hochzeit vor?

Stockholm, 06.06.2013
Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill

Madeleine von Schweden wird am 8. Juni ihren Verlobten Chris O'Neill in Stockholm heiraten. 

Am Samstag, 8. Juni, ist es endlich soweit und Madeleine wird ihren Chris heiraten. Und die Schweden freuen sich schon riesig!

Am Samstag ist es endlich soweit. Madeleine von Schweden wird ihren Verlobten, den US-Finanzmanager Chris O'Neill am 8. Juni heiraten. Und ganz Schweden freut sich mit dem jüngsten Königskind.

Verlobung mit Jonas Bergström zerbricht

Im Jahr 2009 verlobt sich die Prinzessin mit dem schwedischen Rechtsanwalt Jonas Claes Bergström. Seit 2002 waren sie ein Paar und lebten 2006 zwischenzeitlich in New York City. Acht Monate nach Bekanntgabe der Verlobung mit Bergström wurde die Trennung der beiden bekannt gegeben. Grund dafür war eine Affäre von Bergström mit der norwegischen Handballerin Tora Berg.

In New York lernt sie Chris kennen und lieben

Danach geht Madeleine nach New York City, färbt sich die Haare dunkelbraun und lernt den britisch-amerikanischen Geschäftsmann O'Neill kennen und lieben. Bei der Bekanntgabe der Verlobung mit Chris O'Neill im Oktober 2012 strahlt sie, als könnte sie glücklicher nicht sein.

Ihre Schwester Victoria hat ihr Glück schon gefunden

Ihre Schwester, Kronprinzessin Victoria, hat bereits ihr Glück mit Kronprinz Daniel gefunden, mit dem sie seit 2001 liiert war. Als dann 2010 die große Hochzeit stattfindet, kann sich ganz Schweden kaum halten und jubelt dem zukünftigen Königspaar zu. Ihr Glück wird perfektioniert, als die gemeinsame Tochter Estelle am 23. Februar zur Welt kommt.

So ist der Ablauf: 

Die Hochzeit findet um 16 Uhr in der Schlosskirche statt. Nach der Vermählungszeremonie werden 21 Salutschüsse abgefeuert und das frisch-vermählte Paar fährt mit einer Kutsche den äußeren Burghof entlang bis hin zur Evert-Taube-Terrasse auf den Riddarholm. Von dort aus fährt das Paar gemeinsam mit den Gästen auf einem Boot zum Schloss Drottningholm.

(pgo)

comments powered by Disqus