Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Herzogin Kate

Ist sie etwa wieder schwanger?

Queenstown, 13.04.2014
Familienbild.

Wird diese süße Familie bald noch um ein Mitglied größer sein?

Nach einer Bemerkung von Prinz William machen sich Gerüchte breit: Ist Kate etwa wieder schwanger? Bekommt Baby George ein Geschwisterchen?

Ist sie Schwanger? Auf einmal dreht sich alles um Kate: Gerüchte über eine neue Schwangerschaft schwirren herum. Kate lacht wie immer - und trinkt Wein.

Bemerkung von William

Mit einer hingeworfenen Bemerkung hat Prinz William in Neuseeland die Gerüchte über eine neue Schwangerschaft seiner Frau Kate angeheizt. Die 32-Jährige machte allerdings am Sonntag gar nicht den Anschein, als erwarte sie ein zweites Baby.

Fakten sprechen gegen eine Schwangerschaft

Sie trank bei einer Weinprobe ein Glas Rotwein, dann stieg sie mit ihrem Mann auf ein Abenteuerboot. Der acht Monate alte Spross Prinz George war wie üblich in Wellington geblieben und musste am Sonntag sogar auf das abendliche Kuscheln mit seinen Eltern verzichten: William und Kate blieben über Nacht in Queenstown.

Cynthia Read heizte Gerüchte an

Prinz William hatte am Samstag mit Cynthia Read geplaudert. Diese hatte zur Geburt von Baby George, als offizielles Geschenk von Neuseeland, einen Schal gestrickt hatte. Read glaubte gehört zu haben: "Sie müssen vielleicht bald noch einen machen", wie aufgeregt berichtete.

Williams Geheimnis?

Es habe so geklungen, als hätte William sie in ein Geheimnis einweihen wollen. Allerdings hatte die Frau wohl mehr interpretiert als hingehört: William habe lediglich gesagt, sie müsse wohl "irgendwann" einen weiteren Schal stricken, nicht "bald", präzisierte ein Fernsehsender, der die Bemerkung auf Band hatte.

(dpa/ama)

comments powered by Disqus