Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Spaniens neuer König

Die Geheimnisse von Felipe VI

Madrid, 19.06.2014
RHH - Expired Image

Wüsstet Ihr, dass der neue spanische König  im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet ist?

Nach der Abdankung von Juan Carlos, ist Felipe VI Spaniens neuer König. Wir verraten alles, was Ihr über den jungen Monarchen wissen müsst.

Für Spaniens Monarchie beginnt am Donnerstag (19.06) eine neue Ära. König Juan Carlos dankt nach fast 39 Jahren auf dem Thron ab und sein Sohn Felipe tritt seine Nachfolge an. Der 46 Jahre alte Felipe ist nunmehr der jüngste König in Europa und seine achtjährige Tochter Leonor wurde neue Kronprinzessin.

Das heftige Leben des Felipe VI

Felipes Ehefrau, die frühere Fernsehjournalistin Letizia Ortiz (41), wurde die erste Königsgemahlin in der Geschichte der spanischen Monarchie, die aus einer bürgerlichen Familie entstammt. Die Gerüchte sagen, dass sie sich während eines Interviews verliebt hätten. Beide heiraten am 22. Mai 2004 in Madrid. Zusammen haben sie zwei Töchter: Leonor (8) und Sofía (6). Felipe VI hat aber noch viel mehr in seinem Leben erlebt und wir sind bereit, Euch alles zu verraten.

Spaniens neuer König

Die Geheimnisse von Felipe VI

  • "Cerveza" und "Vino"

    Wie ein echter Spanier: Der neue König trinkt gerne "Cerveza" (Bier) und "Vino" (Wein). Er hat sogar zu Hause einen riesigen Keller mit Strandsand auf dem Boden. Der Sand sorgt für die perfekte Feuchtigkeit für den Wein. Klug... und schick!

  • Atlético de Madrid

    Felipe ist ein großer Sport-Fan! Er macht verschiedener Sportarten wie zum Beispiel Ping-Pong, Squash, Ski und Segeln. Aber seine Leidenschaft gehört dem Fußball und seinem Lieblingsverein: Atlético de Madrid, dem aktuellen spanischen Meister.

  • Guinness-Buch der Rekorde

    Der neue spanische König  ist im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet: Er ist mit 1,97m der höchste Kronprinz der Welt.

  • Hund-Liebhaber

    Er ist ein Hund-Liebhaber und hat deswegen immer ein Hund zu Hause gehabt. Zurzeit wohnt mit der königlichen Familie einen Schnauzer, der Pushkin (nach dem Russischen Dichter) heißt.

  • Immer pünktlich

    Uhren sind seine liebsten Komplimente. Weil er die so gerne trägt, hat er mehrere Modelle in verschiedenen Stilen. Zwischen den Coolsten befinden sich eine Cartier, eine Royal Oak von Audemars Piguet oder eine Brietling im Wert von 17.000 Euro.

  • Kebab statt Paella

    Wenn Felipe keine Lust aufs Kochen hat, dann isst er am liebsten einen Kebab. Was wir aber nicht wissen ist, ob er seinen Döner mit Lamm oder Hühnchen bestellt.

  • Mehrere Freundinnen

    Der König ist nicht nur sehr groß. Er sieht auch gut aus, und hat deswegen mehrere Freundinnen gehabt, bevor er seine Frau Letizia kennengelernt hat: Victoria Carvajal,  Isabel Sartorius, Gigi Howard und die Top-Model Eva Sannum.

  • Schauspieler-Karriere

    Felipe VI war sehr aktiv während seiner Kindheit. In der Schule war er ein erfolgreicher Schauspieler und trat in verschiedene Theaterstücke auf. Die Auftritte haben aber nicht wirklich geholfen: er hasst es, in der Öffentlichkeit zu reden.

(mej)

comments powered by Disqus