Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach über 40 Jahren

Queen Elizabeth II. muss auf Double verzichten

London, 25.05.2014

Seit 40 Jahren ist Jeannette Charles das Double der britischen Queen. Jetzt will sie ihre Karriere als Monarchen-Double beenden.

Queen Elizabeth II. denkt mit ihren 88 Jahren und nach mehr als 60 Jahren im Amt nicht ans Aufhören, aber ihre berühmteste Doppelgängerin hat genug: Jeannette Charles (86), seit über 40 Jahren als Double der britischen Königin unterwegs, hört auf, wie sie der britischen Boulevardzeitung "Daily Mail" erzählte.

"Ich werde es wirklich vermissen"

Jeannette Charles hatte in ihrer "Karriere" als Monarchen-Double unter anderem Prominente wie Muhammad Ali getroffen und in Film-Komödien wie "Die nackte Kanone" die Königin gegeben. In ihrer jahrzehntelangen Karriere eröffnete sie nach eigener Aussage unzählige Restaurants, gab zahllose Interviews und winkte tausendfach königlich in Kameras. Arthritis zwang die alte Dame nun zum Rücktritt. "Ich werde es wirklich vermissen", sagte sie der Zeitung.

(dpa/kru)

comments powered by Disqus