Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Frauenschwarm mit Sixpack

Hamburger ist der neue GZSZ Star

Berlin, 25.06.2014
Felix van Deventer

Felix van Deventer ist der neue Star bei GZSZ

Der 18 Jahre alte Hamburger Felix van Deventer ist der Neue bei "GZSZ". Mit seinem Sixpack verdreht er vielen Mädchen den Kopf.

Neues Gesicht beim RTL-Dauerbrenner "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Der Hamburger Felix van Deventer (18) steigt am 25. Juli als Jonas Seefeld bei der Serie ein.

Der junge Darsteller steht bereits seit sieben Wochen in Potsdam-Babelsberg vor der Kamera - sehr zur Begeisterung seiner älteren Schwester (24). "Die ist totaler "GZSZ"-Fan", berichtete van Deventer. Doch nicht nur seine Schwester dürfte davon begeistert sein: Felix ist ein absoluter Mädchenschwarm.

Er liebt Sport

Auch seinen Kolleginnen hat es Felix sportliche Figur samt Sixpack angetan. Damit das so bleibt, trainiert der 18-Jährige in seiner Freizeit im Fitnessstudio in Potsdam. Außerdem mag er Fußball und Beatbox, beherrscht Handstand und Flik-Flak. Viel Zeit für Hobbys bleiben dem gebürtigen Hamburger jedoch nicht, GZSZ ist ein Vollzeit-Job.

"Meine Mutter hat mich gut erzogen"

Fast täglich steht er derzeit vor der Kameras. "Disziplin und Pünktlichkeit sind da das A und O", sagte der Neueinsteiger. Für den Fan von Matthias Schweighöfer kein Problem: "Meine Mutter hat mich gut erzogen", meinte er mit schelmischen Grinsen.Ab Folge 5544 wird van Deventer in einer der "GZSZ"-Hauptrollen auf dem Bildschirm zu sehen sein. Er spielt den Sohn von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen), der bislang bei seinem Vater in München gelebt hat. In Berlin will er nun seinen Traum verwirklichen, ein bekannter DJ zu werden.

Neuer Erkennungstitel

Auch die Serie selbst beschreitet musikalisch neue Wege: Der Erkennungstitel von "GZSZ" wurde neu aufgenommen, ab 1. Juli ist "Ich seh in dein Herz" von Glasperlenspiel zu hören, teilte RTL mit.

(dpa/ama)

comments powered by Disqus