Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Lupita Nyong'o

Rolle im neuen "Star Wars"-Film

Los Angeles, 03.06.2014
Lupita Nyong'o.

Lupita Nyong’o (31) ist auf dem Weg zum Hollywood-Superstar.

Die Kenianerin, die in diesem Jahr für ihr Kinodebüt ("12 Years a Slave") einen Oscar erhielt, plant einen neuen beeindruckenden Auftritt. 

Lupita Nyong’o (31) ist auf dem Weg zum Hollywood-Superstar. Die Schauspielerin, geboren in Mexiko-Stadt, hat dieses Jahr einen Oscar für ihre Rolle als Sklave Patsey in "12 Years a Slave" gewonnen. Fast ohne Zeit dafür, den Academy Award zu überdenken, wurde die Schauspielerin kurz darauf vom "Peoples"-Magazin zur schönsten Frau der Welt erklärt.

Sklaverei bleibt in der Vergangenheit

"12 Years a Slave" war nur der Beginn, eine Hollywood-Karriere ohne Ende ist in Sicht. "Lucasfilm" gab am Montag (02.06) bekannt, dass die erfolgreiche Schauspielerin eine Rolle im neuen "Star-Wars"-Film übernehmen wird. Was sie bei der Space Opera spielen wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden.

Lupita-Kollegen in der weit, weit entfernten Galaxie

Die "Game of Thrones"-Star Gwendoline Christie ist beim siebten Teil der Weltraum-Saga ebenfalls mit dabei. Der Film von Regisseur J.J. Abrams (47) soll im Dezember 2015 in die Kinos kommen. Vor zwei Wochen haben die Dreharbeiten in Abu Dhabi begonnen.

(dpa/mej)

comments powered by Disqus