Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Til Schweiger ist begeistert

"Tatort"-Start für Helene Fischer

Hamburg, 20.11.2014
Til Schweiger, Helene Fischer

Til Schweiger und Helene Fischer beim ersten "Tatort"-Drehtag in Hamburg.

Hättet Ihr Helene Fischer erkannt? Mit dunkler Perrücke gibt sie neben Til Schweiger ihren Einstand im Hamburg-"Tatort".

Mit einer dunkelhaarigen Perücke auf dem Kopf hat Sängerin Helene Fischer (30) ihren Einstand an der Seite von Til Schweiger (50) beim "Tatort" gegeben. "heute helene's erster drehtag bei tatort hamburg... und sie war phantastisch!!! absolute", schrieb "Tatort"-Ermittler Schweiger (Kommissar Nick Tschiller) am Mittwochabend (19.11.) auf seiner Facebook-Seite.

Die sonst blonde Fischer spielt in der Kultserie nach NDR-Angaben die Rolle der "Leyla", eine ambivalente und vielschichtige Rolle in der Geschichte. Insgesamt sind für Fischer ("Atemlos") fünf Drehtage vorgesehen.

Laut NDR erzählt der Hamburger "Tatort" in den vier Folgen "Willkommen in Hamburg" (Erstsendung März 2013), "Kopfgeld" (Erstsendung März 2014) sowie den beiden derzeit in Produktion befindlichen 90-minütigen Filmen eine zusammenhängende Geschichte, die im letzten Teil ihre Auflösung findet. Die Folgen drei und vier werden voraussichtlich im Herbst 2015 im Ersten zu sehen sein.

(dpa/aba)

comments powered by Disqus