Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Sex And The City 3"?

Jennifer Hudson verplappert sich im Interview

Hamburg, 06.10.2014
Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Sex and the City

Die vier Hauptdarstellerinnen bei der Premiere von "Sex and the City 2" in London. 

Die "Sex and the City"-Darstellerinnen lassen die Fans hoffen: Gibt es einen dritten Film zu der erfolgreichen Serie?

Vier New Yorker Frauen in ihren Dreißigern, die sich gemeinsam durch dick und dünn gehen. Männer, Liebe, Sex, Freundschaft und natürlich Schuhe - das sind die Themen, die "Sex and the City" zu einer der erfolgreichsten Serien überhaupt gemacht haben.

Nachdem die HBO-Serie um Carrie Bradshaw, Samantha Jones, Charlotte York und Miranda Hobbes 2004 zu Ende ging, folgten 2008 und 2010 zwei Kinofilme. Millionen von Fans warten nun schon seit vier Jahren vergebens auf einen dritten Teil.

Es gibt Hoffnung

Nachdem es letztes Jahr bereits Spekulationen gab, machen die Darstellerinnen ihren Fans nun wieder Hoffnung: Denn am Freitag (03.10) postete "Charlotte"-Darstellerin Kristin Davis auf Twitter ein Foto, das sie zusammen mit Sarah Jessica Parker auf der letzten Filmpremiere zeigt. Dazu schrieb sie: "Ich vermisse Dich!". Das Überraschende ist, dass Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker selbst darauf antwortete: "Ich dich auch! Hast du schon die Neuigkeiten gehört?" Ist damit etwa ein weiterer Teil von "Sex and the City" gemeint?

Jennifer Hudson äußert sich

Auch Jennifer Hudson macht Hoffnung: Sie spielte im ersten Film Carrie Bradshaws (Sarah Jessica Parker) Assistentin und verriet nun in einem Interview: "Jemand hat mich gerade erst danach gefragt. Wenn man also schon darüber redet, dann könnte es vielleicht auch passieren." Wir geben die Hoffnung also nicht auf, dass es mit Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda vielleicht doch noch in eine nächste Runde geht. 

(asc)

comments powered by Disqus