Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Tatort" Hamburg

Til Schweiger verlängert Vertrag

Berlin/Hamburg, 13.09.2014
Til Schweiger, Yalcin Gümer, Tatort, Premiere

Til Schweiger und sein Schauspiel-Kollege Yalcin Gümer bei der "Tatort" Hamburg Premiere.

Für vier Jahre hat Til Schweiger alias "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller seinen Vertrag mit der ARD verlängert.

Gute Nachricht für alle Fans des Hamburger "Tatort". Til Schweiger ist in den nächsten Jahren weiter als Hamburger "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller zu sehen.

Nick Tschiller bald im Kino?

"Ich habe gerade meinen Vertrag für vier weitere Folgen, also vier Jahre, verlängert", sagte der 50-jährige Schauspieler der "Bild"-Zeitung. Er deutete außerdem an, seine Figur auf die große Leinwand zu bringen. «Wir drehen jetzt erst mal eine Doppelfolge. Die wird nächstes Jahr ausgestrahlt. Dann ist diese Geschichte im Fernsehen abgeschlossen. Vielleicht tragen wir sie dann noch weiter ins Kino."

Die ersten beiden  actionreichen Schweiger-"Tatorte" waren 2013 und 2014 jeweils im März zu sehen. Sie gehörten mit 12,6 Millionen und  10,1 Millionen Zuschauern zu den quotenstärksten der ARD-Krimireihe.

(dpa/aba)

comments powered by Disqus