Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neuer TV-Serien-Hit?

HBO-Serie "Vinyl": Die Welt des Musikgeschäfts

Hamburg, 07.08.2015
HBO, neue Serie, Vinyl, Martin Scorsese, Mick Jagger, Rock, Drogen, Musik, Musikgeschäft

Rock'n'Roll, Drogen, Geld und Ruhm: Das macht die neue HBO-Serie "Vinyl" aus!

Kommt mit der neuen HBO-Serie "Vinyl" bald ein neuer Serien-Hit? Wer weiß! Der neue Trailer dazu lässt jedenfalls Großes erwarten. Seht selbst!

Rock'n'Roll, Drogen, Geld und Ruhm sind die Stichworte, wenn es um die neue HBO-Serie "Vinyl" geht. Das klingt gut. Aber es wird noch besser: Niemand Geringeres als Regisseur Martin Scorsese und Musiker Mick Jagger produzieren die Serie, in der Bobby Cannavale und Olivia Wilde die Hauptrollen ergattert haben. 2016 soll die Serie in den USA an den Start gehen. Wann sie bei uns ausgestrahlt wird, ist leider noch nicht bekannt.

Die Story

Die Drama-Serie spielt in den wilden 1970er Jahren und spiegelt die Welt des Musikgeschäfts wider. Der Plattenboss Richie Finestra will seine Plattenfirma "American Century Records" wieder auf den Vormarsch bringen und versucht einen großen Hit zu landen. Nebenbei wird ihm das Leben durch Eskapaden seiner Frau Devon erschwert. Mittendrin: Rock'n'Roll, Drogen und Ruhm.

Die Hintermänner

Neben Regisseur Martin Scorsese und Musiker Mick Jagger haben auch Terence Winter (Die Sopranos) und George Mastras (Breaking Bad) die Finger im Spiel. Winter fungiert als Showrunner und Mastras ist unter anderem am Skript beteiligt. 

comments powered by Disqus