Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Raabs Abschied

Was passiert nach seinem Rücktritt?

Hamburg, 15.12.2015
Stefan Raab, Schlag den Raab, Pressebild

Stefan Raab - am Samstag kämpft er ein letztes Mal gegen einen Kandidaten um 1,5 Millionen Euro

Wird TV Total fortgesetzt? Was ist mit dem Bundesvision Song Contest? Und was macht Stefan Raab eigentlich nach seinem Rücktritt?

Eine Ära geht zu Ende. In dieser Woche (14.12.-18.12.) flimmert die letzte Folge TV Total mit Stefan Raab über die Bildschirme. Kaum eine Show hat das deutsche Unterhaltungsfernsehen in den letzten Jahren so geprägt. Doch was kommt in der Zeit nach Raab? Wir haben die Antworten auf Eure Fragen!

Wird TV Total fortgesetzt?

Nein. Mit der letzten Sendung am 16.12.2015 endet die Show. Der Sendeplatz soll neu vergeben werden.

Wie viele Sendungen von TV Total gab es insgesamt?

Am Mittwoch (16.12.) wird Raab seine 2243. und letzte Sendung TV Total moderieren.

Was wird aus den "heavytones"?

Nach dem Aus von TV Total geht die Band in die USA. Wenn es gut läuft, wollen sie dort bleiben.

Was passiert mit dem Geld, wenn Stefan Raab die letzte Ausgabe von "Schlag den Raab" gewinnen sollte?

Die Antwort auf die Frage gibt die letzte Ausgabe am Samstag 19.12.), so Sendersprecher Christoph Körfer. Gut möglich, dass das Geld gespendet wird.

Wird es eine ähnliche Sendung wie "Schlag den Raab" geben?

Am 21.11.2015 strahlte Pro7 "Teamwork – Spiel mit deinem Star" zum ersten Mal aus. Vier Stars spielen mit jeweils einem von vier Kandidaten um mehr als 100.000 Euro. Es gibt elf Spiele im Stil von "Schlag den Raab" und eine zwölfte, finale Runde.

Wer wird Stefan Raabs Nachfolger bei Pro7?

Heißester Kandidat ist Luke Mockridge. Er moderiert im Moment auf Sat1 die Show "Luke! Die Woche und Ich", die auch von Raabs Firma Brainpool TV produziert wird und hat auch schon bei "Schlag den Star" mitgemacht. Formate, die weitergeführt werden, könnte er übernehmen.

Wird es den Bundesvision Song Contest in Zukunft noch geben?

In diesem Jahr feierte der Bundesvision Song Contest seinen zehnten Geburtstag. Die Show wurde bisher immer von Stefan Raab moderiert. Ob sie auch 2016 stattfindet, steht momentan noch nicht fest.

Ist Raabs TV-Rücktritt endgültig?

Stand jetzt, ja. Allerdings sind sich viele langjährige Weggefährten alles andere als sicher. Und mit gerade einmal 49 Jahren, bleibt noch viel Zeit für ein Comeback.

Was macht Raab nach dem Rücktritt?

Es wird spekuliert, dass er nach einer Auszeit verstärkt hinter der Kamera arbeiten und sich mehr der Musik widmen will. Außerdem sprach er in einem Zeitungsinterview aus dem Jahr 1999 von einer Weltumsegelung.

Wie vergibt Pro7 die neue Sendezeit?

Unter anderem ist eine neue Sendung mit Joko & Klaas mit dem Titel "Das Duell um die Geld" geplant. Außerdem wird es eine veränderte Version der Show "Schulz in the Box" geben, die sich dann "Stars in the Box" nennt.  Ganz neu wird die Show "Heimspiel". Sie findet in den eigenen vier Wänden des Zuschauers statt, der insgesamt bis zu 100.000 Euro gewinnen kann.  

(mel)

comments powered by Disqus