Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Teuerster Werbespot aller Zeiten

Leo DiCaprio und Robert De Niro werben für Casino

Macau, 15.01.2015

Für ein chinesischen Casino drehte Star-Regisseur Martin Scorsese mit Leonardo Di Caprio und Robert De Niro den teuersten Werbefilm aller Zeiten.

Wenn man sich das Werbefilmchen so anschaut, könnte es sich auch um den Trailer zu einem neuen Kino-Blockbuster handeln! Coole Soulmusik, filmreife Schnitte und Szenen, die einen an Streifen wie "Ocean's" oder "Casino" aus dem Jahre 1995 erinnern. Und auch die Besetzung des Werbespots, der den Namen "The Audition" trägt, spielt in der obersten Promiliga: Mit Leonardo DiCaprio, Robert De Niro und Martin Scorsese stehen gleich drei Hollywood-Größen vor der Kamera. In einem zweiten Teil soll dann auch Brad Pitt, der bereits kurz auf einer Werbeleinwand zu sehen ist, mitspielen.

Für 70 Millionen Dollar

Damit dürfte der einminütige Spot einer der außergewöhnlichsten und coolsten sein, mit Sicherheit aber der teuerste aller Zeiten. Schlappe 70 Millionen Dollar hat sich der Casino-Konzern MCE das hochkarätig besetzte Filmchen kosten lassen. Produziert wurde der Werbestreifen, um Werbung für ein neues Hotel-Casino-Resort im chinesischen Macau machen, das rund 50 Kilometer von Hongkong entfernt liegt. Da hier Glücksspiel erlaubt ist, soll eine Art zweites Las Vegas entstehen, das jetzt beworben werden soll. Anscheinend mit Erfolg: Viele Medien berichten über den aufwendigen Werbespot und auf Youtube hat das Video, das den Clip zeigt, bereits innerhalb von zwei Tagen weit mehr als 600.000 Aufrufe.

(jmü)

comments powered by Disqus