Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ab 8. Juli gibt's Rosen!

Alisa ist die Bachelorette 2015

Köln, 06.07.2015
Collage Bachelorette 2015, Alisa

Alisa (27) sucht sich ab Mittwoch (08.07) als Bachelorette mit einem Strauß voll Rosen ihren Traummann aus.

Ist beim RTL im Casting was schief gelaufen? Die neue Bachelorette ist brünett und intelligent! Ab Mittwoch (08.07) verteilt die 27-jährige Alisa Rosen.

Nach Pocher-Ex Monica Ivancan, Schlaftablette Anna Hofbauer wird die 27-jährige Lehrerin Alisa die neue Rosendame von RTL. Ab Mittwoch (08.07) verteilt die braunhaarige Berlinerin an 20 Typen Rosen, um nach acht Wochen ihren Traummann zu finden.

Lahme Schnecke oder heißer Feger?

Wie eigentlich jede Bachelorette vor ihr wird auch Alisa im Vorfeld als "intelligent, humorvoll, charmant, sehr hübsch" angepriesen, wovon am Ende in der Sendung meist nicht mehr viel zu sehen, spüren und zu hören ist. Tatsächlich fällt Alisa aber aus dem gewohnten RTL-Bacheloretten-Muster. Sie ist brünett, hat mit Lehrerin einen anständigen Beruf erlernt und sieht auf den ersten Blick nicht direkt so aus, als würde sie gleich einschlafen. So unterrichtet die gebürtige Limburgerin die Klassen 1 bis 10 in den Fächern Deutsch, Mathe und Sport und scheint tatsächlich etwas in ihrem hübschen Köpfchen zu haben.

Ob, Alisa sich am Ende aber als dröge Tomate oder Stimmungskanone entpuppt, wird dann natürlich erst der Verlauf der Sendung zeigen. Ihre Hobbys klingen erst einmal nach der Kategorie "Schnarch": Lesen, reisen, zeichnen, Sport. Drittklässler tragen in ihre Freundschaftsbücher übrigens auch keine anderen Hobbys ein ... Besonders unheilvoll wirkt jetzt schon ihr Anspruch an die Trash-Sendung: "Ich glaube fest daran, dass ich mich hier verlieben kann. Ich finde, das sind doch optimale Voraussetzungen: Man trifft 20 tolle Männer, erlebt mit ihnen unglaublich schöne Sachen, es herrscht Urlaubsstimmung - das ist einfach perfekt!" Dass man in der RTL-Rosen-Show nicht wirklich die Liebe fürs Leben finden kann, sollte inzwischen auch dem letzten Trottel klar geworden sein.

"Schüchtern und zurückhaltende"

Die letzte Beziehung der Love-Lehrerin endete vor einem Dreivierteljahr. "Bisher hat mich noch niemand wieder so gereizt, dass es für eine Beziehung gereicht hätte", sagt Alisa selber über ihr bisheriges Liebesleben. Wie ihr zukünftiger Macker aussehen soll, ist der Bachelorette eigentlich ziemlich Schnuppe: "In der Vergangenheit hat sich zwar herauskristallisiert, dass mir große Männer ganz gut gefallen, ich bin da aber sehr offen. Er sollte humorvoll sein, intelligent, authentisch, ehrlich, offen, treu - eben einfach perfekt!" Am grusligsten ist aber, was Alisa für ihre Männersuche prophezeit: "Wenn mir ein Mann gefällt, bin ich eher schüchtern und zurückhaltend. Ich mag es gerne, wenn ein Mann selbstbewusst auftritt und den ersten Schritt machen kann." Das sind natürlich perfekte Voraussetzungen, um in einer Datingshow die Hauptrolle zu übernehmen und verspricht leider so gar nichts Gutes ...

Was meint Ihr?

Wie ist Euer Eindruck von der Bachelorette 2015? Hot or Not? Stimmt jetzt ab und teilt uns Eure Meinung in den Kommentaren mit!

Alisa (27) ist die Bachelorette 2015 - Hot or Not?

Auf jeden Fall ziemlich hot!
Gar nicht mein Fall - nicht hot!

comments powered by Disqus