Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Marvel Verfilmung

Erster Trailer zu "Doctor Strange"

Hamburg, 13.04.2016
Benedict Cumberbatch Marvel Doctor Strange

Die Comic-Verfilmung "Doctor Strange" mit Benedict Cumberbatch kommt im Herbst in die Kinos.

In der nächsten Comic-Verfilmung wird es märchenhaft und mysteriös: Marvel schickt seinen Helden Doctor Strange auf eine Zauberhafte Reise.

Marvel-Fans können es sicher kaum erwarten: Im Herbst dieses Jahres kommt die Comic-Verfilmung "Doctor Strange" in die deutschen Kinos. In der Hauptrolle: Benedict Cumberbatch alias Neurochirurg Doctor Stephen Strange. In weiteren Rollen sind Mads Mikkelsen als sein mysteriöser Gegenspieler und Tilda Swinton als Mentorin Ancient One zu sehen.

Die Story: der geniale Neurochirurg Doctor Strange kann nach einem Autounfall nicht mehr operieren und reist enttäuscht und desillusioniert nach Tibet. Dort trifft er auf Ancient One, die seine Mentorin wird und ihn zu einem mächtigen Zauberer ausbildet.

Mehr wollen wir an dieser Stelle dann auch nicht verraten. Nur, dass in weiteren Rollen Rachel McAdams, Chiwetel Ejiofor, Scott Adkins und Amy Landecker zu sehen sind. Regie führt Scott Derrickson ("Der Tag an dem die Erde Stillstand").

Der erste deutsche Trailer:

Das ist der US-Trailer:

comments powered by Disqus