Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Game of Thrones

Maisie Williams rastet wegen Staffel 7 aus

Westeros, 23.08.2016
Maisie Williams Ayra Stark

Maisie Williams ist scheinbar begeistert von den Plänen für die siebe Staffel von "Game of Thrones"

"Game of Thrones"-Star Maisie Williams hat das Drehbuch zur siebten Staffel von Game of Thrones gelesen und ist bei Twitter total ausgerastet.

Maisie Williams spielt Arya Stark in der beliebten Serie "Game of Thrones", die ja bekanntlich gerade nach einem erneut epischen Staffelfinale bis 2017 pausiert. Die Schauspielerin hat aber nun auf Twitter mitgeteilt, dass sie das Drehbuch für die neue Staffel 7 fertig gelesen hat. Und das ist scheinbar so krass, dass sie in mehreren Tweets darauf hinweist, dass der Zuschauer sich auf einiges gefasst machen sollte.

"Shit gets REAL"

"Bereitet euch jetzt schon mal darauf vor", "Streicht das, darauf könnt Ihr euch nicht vorbereiten", und "Shit gets REAL" - mit diesen kurzen Sätzen macht Maisie Williams uns bei Twitter heiß auf die nächste Staffel.

Danke Maisie, jetzt können wir den Start der siebten Staffel noch weniger abwarten, als sowieso schon. Ein wenig gedulden müssen wir uns alle aber trotzdem. Voraussichtlich erst im Sommer 2017 wird die vorletzte Staffel von Game of Thrones starten.

 

comments powered by Disqus