Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

James Corden & Justin Bieber

Carpool-Karaoke nach den Grammys

Los Angeles, 17.02.2016
Justin Bieber und James Corden

Justin Bieber und James Corden rocken wieder zusammen im Auto.

Alle guten Dinge sind drei: Justin Bieber hat sich erneut auf den Beifahrersitz von James Corden gesetzt und packt sein Grammy-Goodie-Bag aus.

Die Carpool-Karaoke-Videos von US-Comedian James Corden sind legendär. Unter anderem Adele, Chris Martin oder auch Justin Bieber waren bereits Gäste im Auto von James Corden. Letzterer hat jetzt ein drittes Mal Platz auf dem Beifahrersitz genommen. Dieses Mal geht es überwiegend um die Grammys. Die beiden unterhalten sich über den Auftritt von Adele während der Grammys und packen ihre Goodie-Bags aus.

Rolex für Justin, Kerze für James

Während Justin Bieber eine Rolex, ein iPad, Kopfhörer und andere Luxus-Produkte aus seiner Geschenktasche holt, muss sich James Corden mit Kerzen und Büchern begnügen. Das Ganze ist natürlich nur ein Gag, denn das Video wurde bereits VOR den Grammys veröffentlicht und soll die Show ein bisschen auf die Schippe nehmen. Trotzdem oder besonders deshalb sehr sehenswert und lustig!

Teil eins mit Justin Bieber gibts hier und  Teil zwei hier.

comments powered by Disqus