Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Will Smith

Dritter Teil von "Bad Boys" kommt

Hamburg, 10.02.2016
Will Smith, Schauspieler

Will Smith kündigte nun eine Fortsetzung der "Bad Boys"-Filme an

"Bad Boys"-Fans aufgepasst: Will Smith hat jetzt verraten, dass ein dritter Teil von "Bad Boys" in Planung ist. 

13 Jahre ist es nun schon her, dass Bad Boys 2 in den Kinos lief. Immer wieder gab es auch Gerüchte, ein dritter Teil mit den Hauptdarstellern Will Smith und Martin Lawrence würde in die Kinos kommen. Will Smith hielt sich zu dem Thema aber immer bedeckt.

"Wir wussten, dass wir einen neuen "Bad Boys" drehen werden"

Bis jetzt: Denn kürzlich verriet der "Men in Black"-Star, dass es nun doch zu einem neuen Kinofilm der "Bad Boys"-Reihe kommen wird.  In einem Interview bei BBC Radio 1Xtra verreit er, dass er vor wenigen Wochen Martin Lawrence getroffen hat. "Wir haben uns angeguckt, uns umarmt und in dem Moment wussten wir beide, dass wir einen neuen "Bad Boys" drehen werden", erzählt er.

 

Auch die Fans auf Twitter sind begeistert: