Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Streaming-Vorschau

Diese Serien und Filme erwarten Euch im März

Hamburg, 06.03.2016
Amazon Fire TV Stick

Alle Serien und Filme bei den beliebten Streaming-Anbietern durchgeschaut? Keine Angst, denn jeden Monat gibt es kräftig Nachschub für Serienjunkies.

Das Angebot der größten Streaming-Anbieter Netflix, Amazon und Maxdome ändert sich jeden Monat - wir präsentieren Euch die Neuvorstellungen für den Monat März.

Die drei größten Streaming-Dienste Netflix, Amazon Prime Instant Video und Maxdome sowie das Bezahlfernsehen sky On Demand haben im März einige Highlights, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

"Mad Dogs" und "House of Cards"

Darunter sind unter anderem brandneue Serien wie "Flaked", "Mad Dogs" oder "The Charakters". Aber auch langerwartete Fortsetzungen wie die Staffel 4 von "House of Cards" oder die 2. Staffel "Vikings" könnt Ihr Euch im März entspannt auf der Couch ansehen. Alle Serien der einzelnen Streaming Dienste und On Demand Sender findet Ihr weiter unten zum Durchklicken.

Filme bei Netflix, Amazon, Maxdome und sky im März

Bei Sky gibt es unter anderem James Bonds neuesten Fall "Spectre" (ab 3.03.), "Ted 2" (ab 28.03.), "Playing it cool" (ab 19.03.) und "Wild Card" (ab 20.03.). Kinder dürften sich über "Sky Disney Prinzessinnen" zu Ostern und dem neuesten "Minion"-Film (ab 27.03.) freuen.

Filme wie "When in Rome" (ab 5.03.) und "Born to be Wild" (ab 5.03.) warten auf Maxdome-Nutzer. Das Animationsabenteur "Happy Feet", wie auch "Happy Feet 2" stehen ab dem 1. März zur Verfügung. 

Netflix-Nutzer bekommen in diesem Monat unter anderem Titel wie "Green Lantern", "8 Mile", "Cars 2", "Happy Feet 2" zu sehen.

Serienstarts bei Netflix

Streaming-Nachschub

Serien bei Netflix im März

  • Pretty Little Liars

    Die fünfte Staffel um Aria, Emily, Hanna, Spencer und Alison ist bereits abrufbar. Endlich könnt Ihr weiterverfolgen, wie es nach dem spannenden Serienfinale der 4. Staffel weitergeht.

  • Arrow

    Auch das geheime Doppelleben von Oliver Queen geht in die nächste Runde. Mal sehen mit welchen Gegnern es der geheime Ordnungshüter es in der 3. Staffel zu tun bekommt und wie er seine Heimatstadt Starling City von Verbrechern befreit. Dabei trifft er alte Bekannte und einen neuen starken Gangsterboss.

  • Daredevil

    Diesen Monat wird die 2. Staffel der gefeierten Netflix-Serie "Daredevil" freigeschaltet. Am 18. März darf der Blinde Anwalt wieder versuchen Hell's Kitchen zu einem besseren Ort zu machen.

  • How To Get Away With Murder

    Die zweifach Oscar-nominierte Krimi-Serie "How To Get Away With Murder" gibt's ab dem 15. März bei Netflix. Sie handelt von der begnadeten und manipulativen Jura-Professorin Annalise Keating, die als Strafverteidigerin tätig ist. Fünf ihrer Studenten sollen sie bei ihrer Arbeit unterstützen und kämpfen mit vollem Einsatz um ihre Gunst. Dabei werden sie in einen Mordfall hineingezogen.

  • Flaked

    Diese brandneue Serie dreht sich um die Geschichte eines selbsternannten Gurus namens Chip aus Kalifornien. Er genießt sein Leben aus Lügen bis zu dem Tag, an dem er sich in die Freundin seines besten Freundes verliebt. Neben des Liebesdramas, dass Chip bereits auf Trap hält, bröckelt auch seine Fassade und er wird als Hochstapler enttarnt. Ab 11 März seht Ihr wie er sich schlägt.

  • The Characters

    Diese Serie zündet ein Humor-Feuerwerk nach dem anderen. Kein Wunder schließlich werden acht junge Comedy-Talente gebeten ihre eigene 30-minütige Episode zu füllen, mit was auch immer sie als lustig erachten. Die Vorschau macht Lust auf mehr. Ab 11. März geht's los.

Amazon Prime Instant Video Serien

Streaming-Nachschub

Serien bei Amazon Instant Video im März

  • Mad Dogs

    Die Deutschlandpremiere für "Mad Dogs" ist seit 04. März exklusiv bei Amazon Prime Video verfügbar. Was als exotischer Urlaub beginnt, entwickelt sich für vier Freunde in ihren Mittvierzigern zu einer nervenaufreibenden Achterbahnfahrt. Eigentlich wollten Cobisie nur feiern. Doch dann finden sich die Männer plötzlich in einem verworrenen Albtraum aus Lügen, Täuschung und sogar Mord wieder, der ihre Gemeinschaft, ihren Mut und ihre komplette Identität auf die Probe stellt.

  • The Shannara Chronicles

    Auch Fantasy-Fans kommen auf ihre Kosten. Basierend auf der Bestseller-Reihe von Terry Brooks und produziert mit dem Spezialeffekte-Team von "Der Herr der Ringe" und "Der Hobbit" entführt "The Shannara Chronicles" Zuschauer in ein magisches Reich tausende Jahre in der Zukunft. Die Fantasy-Serie folgt drei Helden, die eine Armee von Dämonen aufhalten müssen, um ihre Welt zu retten. Die finale Staffel ist seit dem 2 März verfügbar. 

     

  • The New Yorker Presents

    Wer statt Action Inspiration sucht, der wird bei der ersten Amazon Originals Doku-Serie fündig: "The New Yorker Presents" zeigt in zehn Episoden einige der ungewöhnlichsten Geschichten, die das Magazin The New Yorker ans Licht der Öffentlichkeit gebracht hat. In Form von Kurzfilmen, Komödien, Poesie und Animationen eröffnet die Serie den Zuschauern außergewöhnliche Einblicke.

  • The Night Manager

    The Night Manager  handelt von dem ehemaligen britischen Soldaten Jonathan Pine, der nun als Nachtmanager in einem Luxushotel arbeitet. Als ihn der britische Geheimdienst rekrutiert, um dem Waffenhändler Richard Onslow Roper das Handwerk zu legen, ist Pine mehr als gewillt wieder in den Dienst zurückzukehren. Schließlich ist Roper verantwortlich für den grausamen Mord an Pines Freundin Sophie. Doch schon bald zeigt sich, dass Rache nicht das einzige ist, was Pine antreibt…

  • The Good Wife

    Die 5. Staffel "The Good Wife" wird ab dem 15. März gezeigt. In 22 Episoden kämpft sie wieder als Juristin für Gerechtigkeit. Kritiker nennen sie "die bisher beste Staffel". Für Fans also ein guter Grund das Drama weiterzugucken.

Neue Serien bei Maxdome

Streaming-Nachschub

Serien bei Maxdome im März

  • Vikings

    Die 2. Staffel von "Vikings" beginnt, wie es nach dem Ende der 1. Staffel beginnen musste: Es gibt eine erbitterte Schlacht zwischen Jarl Borg und Rollo auf der einen und Horik und Ragnar auf der anderen Seite.

  • Hart of Dixie

    In der Serie geht es um die ehrgeizige New Yorker Chirurgin Zoe Hart, die in einem Nest in den amerikanischen Südstaaten eine Praxis für Allgemeinmedizin erbt. Wie so oft in Serien bleibt Zoe nach einer kurzen Stippvisite schließlich im Süden hängen. Die 1.-3. Staffel "Hart of Dixie" ist seit dem 3. März auf Maxdome abrufbar.

  • Navy CIS

    Maxdome-Nutzer dürfen sich zudem aufdie 4. Staffel "Navy CIS" freuen. Spannende Kriminalfälle warten auf die Spezialeinheit rund um Special Agent Leroy jethro Gibbs und sein Team. Für sie heißt es wieder die Verbrechen in der United States Navy und im United States Marine Corps aufzuklären.

Neuerscheinungen bei sky

Streaming-Nachschub

Serien bei sky im März

  • House of Cards

    Nach dem Schockmoment am Ende der 3. Staffel "House of Cards" sollten alle Fans der Underwoods ab 4. März eigentlich über Netflix wieder den neuesten Intrigen und Machtspielchen folgen können - sollte man meinen. Schließlich ist es eine Netflix-Serie- Allerdings gibt es die 4. Staffel seit 04. März nur beim Rivalen sky, weil der Pay-TV-Sender sich die Rechte daran gesichert hat. Sky Go, Sky on Demand und dem Streaming-Portal Sky Online zeigen seit dem 4. März jede Woche eine neue Folge.

  • Togetherness

    Im zweiten Teil der Comedyserie von den Brüdern Jay und Mark Duplass wird die Ehe von Brett und seiner Ehefrau Michelle erneut auf die Probe gestellt. Beide versuchen, ihre Lebensträume zu verwirklichen, ohne dabei ihre Beziehung, inklusive zwei Kindern, zu vernachlässigen.

  • American Crime

    War in der 1. Staffel der Mord an einem Kriegsveteranen Auslöser für eine Geschichte, die Themen wie Rassismus und Probleme des USRechtssystems miteinander verknüpfte, so werden in der 2. Staffel Probleme wie soziale Missstimmungen und Diskriminierung wegen sexueller Orientierung thematisiert. Ab 7. März geht's los.

  • Chicago Fire

    Die Feuerwehreinheit 51 in Chicago ist täglich im Einsatz, um Menschenleben zu retten. Dabei setzen die Feuerwehrleute und Sanitäter ihr eigenes Leben aufs Spiel und stehen unter enormem Druck. Die neuen Folgen gibt es ab dem 21. März.

  • Those who can‘t

    Die erste Staffel von "Those Who Can't" gibt's ab 11. März bei sky On Demand. Darin kämpft der Spanischlehrer Loren mit seinen Schülern, während Sportlehrer Andy sich selbst für ein Alpha-Männchen hält, tatsächlich aber hauptsächlich mit seiner sexuellen Orientierung verwirrt

  • Arrow

    "Arrow" unterscheidet sich von den meisten Comic-Helden dadurch, dass er ohne Superkräfte auskommt. Er kann sich auf seine überragenden Fähigkeiten verlassen, auf seine Willenskraft, seinen Geist und seinen gestählten Körper. Seit dem 3. März gibt es Staffel 4 auf sky On Demand.

comments powered by Disqus