Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Das große GNTM-Finale

Wer soll Germany's next Topmodel werden?

Mallorca, 11.05.2016
GNTM, Germany's next Topmodel, Fata, Kim, Taynara, Elena C., Jasmin, Finale

Wer wird Germany's next Topmodel 2016? Fata, Taynara, Kim, Elena C. oder Jasmin (v.l.n.r.)?

Donnerstagabend (12.05) ist es soweit: "Nur eine kommt auf das Cover der deutschen Cosmopolitan!". Welches "Mädchen" wollt Ihr dort sehen? Stimmt ab!

Sie haben wieder geweint, gekreischt, gejubelt, gelacht und gelitten. Seit Anfang Februar haben die fünf "Germany's next Topmodel"-Finalistinnen Fata, Taynara, Kim, Jasmin und Elena C. nur eins vor Augen: Das Cover der deutschen Cosmopolitan. Denn wie Heidi Klum nicht müde wird zu betonen: "Nur eine kann "Germany's next Topmodel werden, nur eine kommt auf das Cover der deutschen Cosmopolitan."

Großes Finale auf Mallorca

Am Donnerstagabend (12.05) ist es dann endlich soweit. Das große GNTM-Finale findet auf Mallorca statt. Für das musikalische Programm sorgen dabei will.i.am, Nick Jonas und Jay Sean feat. Sean Paul. Jury-Chefin Heidi Klum und ihre Juror-Kollegen Thomas Hayo und Michael Michalsky sind schon auf der Insel und bereiten sich auf das Finale vor.

Lest auch: Germany's next Topmodel: Was wisst Ihr über GNTM?

Määääädchen! Heidi Klum wird zum elften Mal die beliebte Model-Casting-Show moderieren. Was w ...

Schwierige Entscheidung für Heidi, Thomas und Michael

Doch wer wird "Germany's next Topmodel"? Die Entscheidung muss gefällt werden zwischen Kim (20, Bad Homburg), Fata (21, Berlin), Elena (19, Hamburg), Jasmin (20, Vorarlberg) und Taynara (19, Stadtlohn). Und jede Kandidatin hat so ihre Stärken und Schwächen. Es wird also spannend. 

Taynara

Die 19-jährige Studentin Taynara stach schon beim ersten Casting sofort aus der Masse heraus, als sie als sympathische Hobbytänzerin mit einem opulenten, brasilianischen Federkostüm im Samba-Style alle Juroren begeistert hat. In den folgenden Wochen ist sie mehrmals mit sehr guten Leistungen nur haarscharf an den ganz großen Jobs vorbei geschrammt – zahlen sich ihr Fleiß und ihre Professionalität also im Finale endlich aus?

Kim

Von Anfang an punktete Kim mit ihrer Professionalität und blieb in ihrer Leistung konstant. Schlechte Kritiken von der Jury gab es nie. Allerdings musste Kim lange auf einen Job warten. Als Grund für die Jobabsagen nannten die Kunden oft die kurzen Haare, zu denen Heidi Klum Kim überredet hatte. Schließlich konnte Kim mit dem Opel-Job allerdings einen der begehrtesten Jobs bei GNTM ergattern. Zieht sie mit ihrem "High Fashion"-Look am Ende an allen anderen Kandidatinnen vorbei?

Jasmin 

Die Österreicherin mit der großen Klappe fiel am Anfang der Staffel vor allem mit ihren nicht vorhandenen "Walk-Skills" auf. Wie ein Storch mit gebrochener Hüfte humpelte die temperamentvolle Schülerin über den Catwalk. Jasmin sorgte in der GNTM-Staffel für den größten Zickenzoff, der sich allerdings gelegt zu haben scheint. Von allen Finalistinnen hat Jasmin sich im Laufe der Wochen am meisten weiterentwickelt. Wird sie mit ihrem Hammer-Körper, einem traumhaften Gesicht und ihren inzwischen erworbenen Walk-Fähigkeiten auf das Cover der deutschen Cosmopolitan kommen?

Elena C.

In den ersten Folgen der Model-Show  fiel Elena C. gar nicht weiter auf. Doch das war spätestens bei dem "Hochzeitsfilm-Shooting" vorbei. Seitdem holt sich die 19-jährige Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière einen Job nach dem anderen. Zusammen mit Favoritin Kim durfte Elena C. Heidi Klum zur amfAR-Gala in New York begleiten. Die kühle Blondine begeistert Kunden und Jury gleichermaßen. Wird sie sich mit ihrer Kampfansage "Ich will "Germany's next Topmodel werden, weil ich der Welt zeigen will, dass nicht nur Magermodels erfolgreiche Models sind" von ihren Konkurrentinnen absetzen?

Fata

Die ehrgeizige Berlinerin mit bosnischen Wurzeln konnte die Jury von Anfang an für sich gewinnen. Sie absolvierte jedes Fotoshooting professionell und konnte auch auf dem Catwalk überzeugen. Die Jury war voll des Lobes, doch es fehlte noch ein Job. Mit dem Gilette-Job hat Fata sich dann aber endgültig als Titel-Anwärterin etabliert, auch wenn ihr "Märchen-Walk" in der vorletzten Folge "ihr schlechtester Walk" war, wie Jury-Chefin Heidi Klum betonte. In den letzten Jahren konnte sich diejenige, die den Gilette-Job ergattern konnte, auch im Finale durchsetzen. Wird das auch für Fata gelten?

Wer soll Eurer Meinung nach "Germany's next Topmodel" 2016 werden? Stimmt jetzt ab!

comments powered by Disqus