Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kino 2018

Seht hier den neuen "Black Panther"-Trailer!

Hamburg, 17.10.2017
Screenshot aus "Black Panther"

In "The First Avenger: Civil War" machten wir erstmals Bekanntschaft mit Chadwick Boseman, der in die Rolle des Black Panther schlüpft.

Er ist der erste farbige Superheld aus dem Hause Marvel, der seinen eigenen Kinofilm bekommt. Wer ist dieser "Black Panther"?

Ja, diese Origin-Story wird anders als die anderen. Nicht nur bestreitet der Comicverlag mit einem derartigen Setting Neuland in Sachen Superhelden-Film, sondern ist hier der wohl jüngste Regisseur in der Geschichte von Comic-Verfilmungen mit an Bord. Das dürfte für frischen Wind sorgen, denn auch wenn jeder Marvel-Streifen ein Garant an den Kinokassen ist, kann dieses Genre ab und an einen neuen Touch vertragen.

Für diesen wird Ryan Coogler sorgen, der mit seinen für dieses Berufsfeld jungen 31 Jahren bereits für Filme wie "Creed: Rocky's Legacy" oder "Nächster Halt: Fruitvale Station" verantwortlich war. Nun zeichnet er sich verantwortlich, das Finale der dritten Phase des MCU (Marvel Cinematic Universe) einzuleiten. Denn nur ein paar Wochen nach "Black Panther" bekommen wir bereits den dritten Avengers-Film auf die Leinwand. Dann folgen nur noch eine "Ant-Man"-Fortsetzung sowie eine weitere Origin-Story über Captain Marvel, bis in 2019 die Avengers ein viertes Mal zusammenfinden um die dritte Phase der Marvel-Filme zu beenden.

Bis dahin ist aber noch etwas Zeit und wir sind gespannt, was "Black Panther" alles kann und was seine Rolle an der Seite der Avengers sein wird.