Radio Hamburg

Trendcheck zur Show

Wer ist die größte Nervensäge im Dschungelcamp?

Hamburg, 19.01.2015
Dschungelcamp, 2015, Trendcheck

Elf Promis sind seit Freitag (16.01.) im Dschungelcamp eingezogen und schon jetzt geht einem der ein oder andere Bewohner auf die Nerven. Wer ist die größte Nervensäge?

Deutschland ist im Dschungelfieber. Wie auch im vergangenen Jahr konnte RTL in der Auftakt-Show am Freitag (16.01.) wieder Traumquoten verzeichnen. 7,50 Millionen hatten beim Einzug der elf Stars in ihre einfache Unterkunft im australischen Urwald mit Hängematten und Lagerfeuer zugeschaut. Auch die zweite Folge am Samstag (17.01.) war mit Abstand die erfolgreichste Sendung des Tages und zeigt - auf die Dschungel-Fans ist Verlass.

Mit Dschungelcamp zum Gesprächsthema

Was gibt es auch Schöneres, als entspannt auf dem Sofa zu sitzen und sich mit Freunden, Familie oder dem Partner über die Z-Promis lustig zu machen, die sich durch Schafshoden, Kakerlaken und Co. ihr Abendbrot sichern. Dank Dschungelprüfung und Luxusentzug werden die in Vergessenheit geratenen "VIPs" dadurch auch wieder zum Gesprächsthema Nummer eins.

Die größte Camp-Nervensäge

Während viele"Stars" sich bemühen, sich von ihrer sozialen Seite zeigen und unermüdlich kämpfen, jammern andere pausenlos, zicken rum oder drücken sich vor den wichtigen Aufgaben. Deswegen die Frage: Welcher Dschungel-Bewohner geht Euch am meisten auf die Nerven.

ALLES ZUM DSCHUNGELCAMP

(kru)

comments powered by Disqus