Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Netz-Nick

Ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp

Hamburg, 18.01.2016
Netz-Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp

Auch Netz-Nick ist großer Dschungelcamp-Fan und fasst in "ihm seiner drolligen Minute zum Dschungelcamp" das Wichtigste zusammen.

Zwei Wochen im Januar stehen seit Jahren ganz im Zeichen des Dschungelcamps. Die RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sorgt für reichlich Gesprächsstoff - in den Medien, der Mittagspause oder abends auf dem Sofa.

Auch Netz-Nick verfolgte die ekligen Dschungelprüfungen und tiefgehenden Gespräche der 12 Z-Promis im australischen Dschungel genau. Für Euch bringt er das Wichtigste des Tages in einer Minute auf den Punkt. Drollig, hört rein!

Netz-Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp 5

Netz Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp 4

Netz-Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp 3

Netz-Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp 2

Netz-Nick ihm seine drollige Minute zum Dschungelcamp 1

(mgä)

Noch mehr Bilder vom Dschungelcamp und Stories zu den Kandidaten findet Ihr hier!

Lest auch: Jenny Elvers ist raus!: Ihre Verwandlung vom Vollweib zum Hungerhaken!

Nicht nur Sophia Wollersheim, auch Jenny Elvers hat sich seit Beginn ihrer Karriere ganz schön verändert - Gewich ...

comments powered by Disqus