Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Johnny Depp

Fremdgeknutscht?

Ein französisches Magazin hat Fotos veröffentlicht, auf denen der Schauspieler eine fremde Frau küsst.

Skandale gibt es ja eigentlich nicht über Johnny Depp zu berichten. Seit fast 13 Jahren ist er seiner Nicht-Ehefrau Vanessa Paradis treu. Doch jetzt hat das französische Magazin "Voici" Knutschfotos von Johnny und einer fremden Frau gedruckt. Angeblich hängt Depps Agentin Robin Baum an seinen Lippen.

Depp und Frau Vanessa haben die Berichte gleich dementiert. Vanessas Sprecherin: "Das Blatt lügt. Es gab Gerüchte, aber die stimmen nicht." Noch vor ein paar Wochen hieß es, die beiden wollen endlich heiraten. Auch das stimmt wohl nicht, denn Johnny hat ja klargestellt, dass er nicht heiraten will. Vielleicht ist es am Ende keine Knutschattacke, sondern nur ein freundschaftlicher Kuss?

Hier können Sie sich selber ein Urteil bilden.