Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wer entscheidet über die Preisträger?

Verleihung des Bambi

Bambi

Wer bekommt dieses Jahr den Bambi verliehen?

Am Donnerstag (10. November) wird der Bambi in Wiesbaden verliehen. Wer hat Chancen auf die Trophäe und wer entscheidet, wer einen Preis bekommt?

Wiesbaden - Seit 1948 wird er jedes Jahr verliehen, der Bambi. Einer der wichtigsten Medienpreise Deutschlands, der Donnerstag (10. November) wieder verliehen wird. In den Rhein-Main-Hallen von Wiesbaden geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Aber wer ist mit dabei?

Die wichtigsten Gewinner

Bis Mittwoch (09.11.2011) werden nach und nach alle Preisträger bekanntgegeben. Und eines steht jetzt schon fest: Der Millenium Bambi geht nach Hamburg und zwar an Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt. Die Begründung der Jury: „Helmut Schmidt ist das politische Gewissen der Deutschen. Der Altbundeskanzler verfügt über einen messerscharfen Verstand und eine unbeirrbare Moral, die viele heute bei Politikern vermissen.“

Ein echter Knaller

Rapper Bushido bekommt den „Bambi für Integration“ verliehen. Für den Preis hat er gar nicht viel tun müssen, denn er selbst ist ein gelungenes Beispiel dafür: Seit Jahren rappt sich der Deutsch-Tunesier in die Herzen der Deutschen, egal welcher Herkunft. Und das sagt die Jury: „Bushido, Sohn einer deutschen Mutter und eines tunesischen Vaters, wuchs unter schwierigen sozialen Bedingungen auf und schaffte es nach ganz oben.“

Stars aus Übersee   

Auch zwei Mega-Stars aus Amerika können sich jetzt schon freuen. Justin Bieber bekommt den Bambi in der Kategorie „Entertaiment“, weil er laut Jury DAS Idol seiner Generation sei. Und Lady Gaga räumt in der Kategorie „Pop International“ ab. „Sie ist die erfolgreichste Pop-Künstlerin der Gegenwart, eine Königin der Selbst-Inszenierung und ein kulturelles Phänomen“ so die Jurybegründung.

Wer entscheidet denn, wer gewinnt?

Der Bambi wird von „Hubert Burda Media“ verliehen, einer der größten Verlage und Medienkonzerne in Deutschland. Die Bunte, der Playboy und der Focus zählen unter anderem zum Portfolio. Auch die Jury wird von „Hubert Burda Media“ gestellt und besteht aus allen Chefredakteuren der einzelnen Ressorts.