Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

YouTube Music Awards

Nominierungen stehen fest

New York, 22.10.2013
Collage Justin Miley Rihanna

Justin Bieber, Miley Cyrus und Rihanna sind für die YouTube Music Awards nominiert.

Die Nominierten der ersten YouTube Music Awards stehen fest. Ab sofort können Sie ihre Favoriten unterstützen.

Die Nominierten der ersten YouTube Music Awards stehen fest. Ab sofort können Nutzer auf  auf YouTube in sechs Kategorien abstimmen. Zur Wahl stehen die Top-Musiker, -Songs und -Videos, für die sich die Fans weltweit über Aufrufe, Likes, Shares, Kommentare und Abos in den letzten 12 Monaten begeistert haben.

So wird abgestimmt

Indem Nutzer die offiziellen Nominierungsvideos auf Google+, Twitter und Facebook veröffentlichen, geben sie ihre Stimme für ihren Favoriten ab. Das Event wird an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt ausgetragen und findet seinen Höhepunkt in einer Show in New York, die live auf YouTube gezeigt wird. 

Wer ist dabei?

Neben Lady Gaga, Eminem und Arcade Fire haben weitere Top Acts zugesagt: Avicii, M.I.A, Earl Sweatshirt und Tyler the Creator treten in der Show live auf. Zudem gibt es Performances von Lindsey Stirling und CDZA. Zusammen mit dem Comedian Reggie Watts führt der Musiker und Schauspieler Jason Schwartzman durch die Verleihung.

Das sind die Nominierungen für die diesjährigen YouTube Music Awards:

YouTube Music Awards

Kategorien und Nominierungen

  • Video of the Year

    Das im letzten Jahr auf YouTube weltweit am häufigsten angeschaute, beliebteste und am häufigsten veröffentlichte Musikvideo.

    - One Direction - Best Song Ever
    - Miley Cyrus - We Can't Stop
    - Lady Gaga - Applause
    - PSY - Gentleman
    - Demi Lovato - Heart Attack
    - Justin Bieber (feat. Nicki Minaj) - Beauty And A Beat
    - Selena Gomez - Come & Get It
    - Barack Obama vs Mitt Romney. Epic Rap Battles Of History

    - Girls' Generation - I Got A Boy
    - Macklemore & Ryan Lewis (feat. Mary Lambert) - Same Love

  • Artist of the Year

    Top-Künstler auf YouTube, dessen Videos sich YouTube-Nutzer am häufigsten angeschaut, veröffentlicht, mit ‚mag ich‘ markiert und abonniert haben.

    - PSY
    - Justin Bieber
    - One Direction
    - ERB
    - Rihanna
    - Taylor Swift
    - Macklemore & Ryan Lewis
    - Nicki Minaj
    - Katy Perry
    - Eminem

  • Response of the Year

    Der Fan-Remix bzw. das Parodie- oder Antwort-Video, das am meisten angeschaut wurde und für das sich die meisten Fans engagiert haben.

    - Lindsey Stirling and Pentatonix - Radioactive
    - Boyce Avenue (feat. Fifth Harmony) - Mirrors
    - Walk Off the Earth (feat. KRNFX) - I Knew You Were Trouble
    - Jayesslee - Gangnam Style
    - ThePianoGuys - Titanium / Pavane

  • YouTube Phenomenon

    Ausgezeichnet wird der Song, der die meisten Fan-Videos erzeugt hat und von dem YouTube-Nutzer auf der ganzen Welt nicht genug bekommen konnten.

    - Gangnam Style

    - Harlem Shake
    - I Knew You Were Trouble
    - Diamonds
    - Thrift Shop

  • YouTube Breakthrough

    Der Künstler auf YouTube, der 2013 den größten Sprung in Präsenz und Bekanntheit machte.

    - Naughty Boy
    - Kendrick Lamar
    - Passenger
    - Rudimental
    - Macklemore & Ryan Lewis

  • Innovation

    Eine internationale Jury aus Künstlern und Video-Machern hat die kreativsten und innovativsten Videos der letzten 12 Monate ausgewählt.

    - Anamanaguchi - ENDLESS FANTASY
    - Atoms For Peace - Ingenue
    - Bat For Lashes - Lilies
    - DeStorm - See Me Standing
    - Toro Y Moi "Say That"

(YouTube/kru)

comments powered by Disqus