Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Goldene Himbeere 2016

Alle Nominierungen im Überblick

Goldene Himbeere, 2016

Wer am schlechtesten? Auch in diesem Jahr wird einen Abend vor den Oscar-Verleihungen die Goldene Himbeere verliehen. "Fifty Shades of Grey" ist gleich sechs Mal für die Goldene Himbeere nominiert.

Einen Tag vor den Oscars wird traditionell in Form der Goldenen Himbeere der Preis für die schlechteste Leistung des vergangenen Filmjahres verliehen.

Am Sonntagabend (28.02) ist es wieder soweit. Dann heißt es wieder "And the Oscar goes to…". Bevor allerdings die wohl glamouröseste Gala der Filmbranche steigt und der wichtigste Preis verliehen wird, werden einen Abend vorher die schlechtesten Filme und schauspielerischen Leistungen gekürt. Bereits seit 1981 wird in Form der Goldenen Himbeere traditionell der "Gegen-Oscar" verliehen. Hier gilt es also kräftig die Daumen zu drücken, um gerade nicht abzuräumen. Ganz vorne mit dabei ist in diesem Jahr der Erotik-Streifen "Fifty Shades of Grey", der gleich sechs Mal nominiert ist. Wer noch alles nominiert für das Goldene Obst nominiert ist? Klickt Euch durch! Hier seht Ihr alle Nominierung für die Goldene Himbeere 2016 im Überblick.

Alle Nominierungen für die Goldene Himbeere

  • Schlechtester Film

    “Fantastic Four”

    “Fifty Shades of Grey”

    “Jupiter Ascending”

    “Der Kaufhaus Cop 2″

    “Pixels”

  • Schlechtester Schauspieler

    Johnny Depp – “Mortdecai – der Teilzeitgauner“

    Jamie Dornan – “Fifty Shades of Grey”

    Kevin James – “Der Kaufhaus Cop 2″

    Adam Sandler – “Cobbler – Der Schuhmagier ” und “Pixels”

    Channing Tatum – “Jupiter Ascending”

  • Schlechteste Schauspielerin

    Katherine Heigl – “Home Sweet Hell”

    Dakota Johnson – “Fifty Shades of Grey”

    Mila Kunis – “Jupiter Ascending”

    Jennifer Lopez – “The Boy Next Door”

    Gwyneth Paltrow – “Mortdecai – der Teilzeitgauner”

  • Schlechtester Nebendarsteller

    Chevy Chase – “Hot Tub Time Machine 2″ und “Vacation”

    Josh Gad – “Pixels” und “Trauzeugen AG”

    Kevin James – “Pixels”

    Jason Lee – “Alvin & The Chipmunks: Road Chip”

    Eddie Redmayne – “Jupiter Ascending”

  • Schlechteste Nebendarstellerin

    Kaley Cuoco-Sweeting – “Alvin & The Chipmunks: Road Chip” und “Trauzeugen AG”

    Rooney Mara – “Pan”

    Michelle Monaghan – “Pixels”

    Julianne Moore – “Seventh Son”

    Amanda Seyfried – “Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers” und “Pan”

  • Schlechteste Neuverfilmung oder Fortsetzung

    “Alvin & The Chipmunks: Road Chip”

    “Fantastic Four”

    “Hot Tub Time Machine 2″

    “Human Centipede 3″

    “Der Kaufhaus Cop 2″

  • Schlechtestes Leinwandpaar

    Alle Vier Fantastics – “Fantastic Four”

    Johnny Depp und sein angeklebter Schnäuzer – “Mortdecai – der Teilzeitgauner”

    Jamie Dornan und Dakota Johnson, “Fifty Shades of Grey”

    Kevin James und entweder sein Segway der sein angeklebter Schnäuzer in “Der Kaufhaus Cop 2″

    Adam Sandler aund ein beliebiges Paar Schuhe, “Cobbler – Der Schuhmagier”

  • Schlechteste Regie

    Andy Fickman – “Der Kaufhaus Cop 2″

    Tom Six -”Human Centipede 3″

    Sam Taylor-Johnson – “Fifty Shades of Grey”

    Josh Trank – “Fantastic Four”

    Andy und Lana Wachowski – “Jupiter Ascending”

  • Schlechtestes Drehbuch

    “Fantastic Four” – Simon Kinberg, Jeremy Slater, Josh Trank)

    “Fifty Shades of Grey” – Kelly Marcel

    “Jupiter Ascending” – Andy und Lana Wachowski

    “Der Kaufhaus Cop 2″ – Kevin James, Nick Bakay

    “Pixels” – Tim Herlihy, Timothy Dowling

  • Razzie Redeemer Award

    Elizabeth Banks

    M. Night Shyamalan

    Will Smith

    Sylvester Stallone

(jmü)

comments powered by Disqus