Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Goldene Kamera

Hollywood-Besuch in Hamburg

Hamburg, 06.02.2016
Goldene Kamera

Unter anderem sind Julianne Moore und Helen Mirren Preisträger und Gäste. Auch Helene Fischer darf sich über einen Preis freuen.

Die Goldene Kamera wird zum 51. Mal verliehen und wieder stehen etliche Hollywood- aber auch nationale Stars auf der Gästeliste. 

Vom Oscarpreisträger bis zum Schauspielernachwuchs - die Gästeliste für die Gala zur Verleihung der Goldenen Kamera ist lang und prominent besetzt. Hollywoodstars und heimische Prominenz haben sich zur Verleihung der Goldenen Kamera an diesem Samstag in Hamburg angekündigt. Oscarpreisträgerinnen wie Helen Mirren («Die Queen») und Julianne Moore («Still Alice») führen die Riege der Schauspielerinnen an, die zu der Gala erwartet werden. Mirren (70) und Moore (55) stehen bereits als internationale Preisträger fest, ebenso wie ihr Kollege Gerard Butler («P.S. Ich liebe Dich») und die Band The Beach Boys.

Helene Fischer räumt wieder ab

Zu den bereits bekannten Gewinnern aus Deutschland gehören etwa Schlagerstar Helene Fischer sowie die TV-Journalistin und -Moderatorin Dunja Hayali. Zum 51. Mal wird der Film- und Fernsehpreis verliehen, den eine Jury der Fernsehzeitschrift «Hörzu» (Funke Mediengruppe) vergibt. Zum 13. Mal moderiert Thomas Gottschalk die Gala, die nach vielen Ausgaben in Berlin schon im vergangenen Jahr wieder in der Hansestadt über die Bühne ging.

Das ZDF überträgt die Show ab 20.15 Uhr live von der Hamburger Messe. Die Anzahl der Goldenen Kameras ist je nach Jahr unterschiedlich, das Aussehen der Trophäe aber gleich: Sie besteht aus 18 Karat vergoldetem Sterling-Silber, ist 25 Zentimeter hoch und wiegt 800 Gramm. Rekord-Preisträger ist Moderator Gottschalk mit drei Auszeichnungen und einem «Hall of Fame»-Ehrenpreis.

Internationale Preisträger

Während international die Lebenswerk-Preisträger wie Mirren und die Beach Boys sowie die Sieger in den Kategorien Schauspielerin (Moore) und Schauspieler (Butler) bereits bekanntgegeben wurden, müssen ihre deutschen Kollegen noch warten: Nominiert als beste Schauspielerinnen hierzulande sind Maria Simon, Dagmar Manzel und Barbara Auer, bei den Männern konkurrieren Jonas Nay, Michael Maertens und Jörg Hartmann.

Showmaster-Preis

Ebenfalls im Internet standen die beliebtesten deutschen Showmaster zur Auswahl - Günther Jauch, Kai Pflaume, Barbara Schöneberger und Eckart von Hirschhausen schafften es in die Endrunde und erfahren in der Show, ob sie gewonnen haben.

Großes Star-Aufgebot

Dabei sein werden am Samstag nach Veranstalterangaben auch zahlreiche andere Prominente, etwa die Musiker Smudo, Rea Garvey und Max Mutzke, die Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und Michelle Hunziker sowie die Schauspieler Florian David Fitz, Christian Berkel, Jürgen Prochnow, Emilia Schüle, David Kross und Ulrich Matthes. Zur diesjährigen Jury gehören Anna Maria Mühe, Cordula Stratmann, Guido Maria Kretschmer, Axel Milberg und Matti Geschonneck. 

(dpa/asc)

comments powered by Disqus