Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

BUSHido, Kate BUSH...

Ab in den Dschungel!

RHH - Expired Image

In Maden baden - das Dschungelcamp hält wieder allerhand Widerliches für Kandidaten und Zuschauer bereit.

Diese Promis qualifizieren sich durch ihren Namen fürs Dschungelcamp!

Achtung, es dschungelt wieder... Die Kandidaten kämpfen im Dschungelcamp mit Kakerlaken, pürierter Emu-Leber, Rattenschwänzen und sich selbst. Mit dabei sind unter anderem Rainer Langhans, Ex-Bro'Sis-Sängerin Indira, Matthieu Carrière - und eine der Jacob Sisters! Da ist die Riege der Teilnehmer ja fast so gruselig wie die Dschungelprüfungen an sich...

Wir hätten allerdings noch ganz andere Kandidaten auf Lager! Kurz einen Blick auf den Namen geworfen und schon empfehlen sich einige Prominente ganz von selbst - zum Beispiel Bushido, Kate Bush oder Tiger Woods...

Wir haben für Sie Promis zusammengetragen, die allein durch ihren wilden Namen ein Ticket ins Dschungelcamp lösen müssten - klicken Sie sich durch unsere nicht ganz ernst gemeinten Vorschläge!

Diese Stars würden ins Camp passen:

Ab in den Dschungel!

  • Bushido, Kate Bush und George W. Bush

    Ein eindeutiger Dschungelkandidat wäre natürlich Bush ido . Der gehört definitiv in den australischen Busch! Ex-Präsident George W. Bush und Sängerin Kate Bush könnte er dann selbstverständlich gleich mitnehmen.

  • Tiger Woods

    Tiger Woods könnte seinem Namen nach eine ernstzunehmende Raubtier-Konkurrenz für australische Dingos werden, würde sich aber wahrscheinlich eher an die Schmusekätzchen im Camp halten...

  • Jogi Löw

    Jogi Löw könnte Tiger Woods im Dschungelcamp gleich Gesellschaft leisten und mit ihm um die Wette brüllen - zum Beispiel: "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"

  • Daniela Katzenberger

    Wo Tiger und Löwen rumschleichen, darf eine heiße Mieze nicht fehlen! Daniela Katze nberger würde im Dschungel bestimmt ihre langen Krallen ausfahren - und damit für Einschaltquoten sorgen.

  • Naomi Campbell & Vanessa Paradis

    Model Naomi Camp bell verrät durch ihren Namen ganz eindeutig, dass ihr ein Platz im Camp zusteht. Und da dieses für die Teilnehmer sicherlich alles andere als paradiesisch ist, könnte Schauspielerin Vanessa Paradis den Aufenthalt für die Kandidaten allein durch ihren Namen vielleicht ein wenig angenehmer gestalten...

  • Forest Whitaker & Jessica Stockmann

    Durch das Dickicht des Urwaldes, über Stock und Stein könnten sich Schauspieler Forest Whitaker und Schauspielerin Jessica Stock mann einen Weg durch den Dschungel bahnen.

  • Herbert Feuerstein

    Herbert Feuerstein könnte den Camp-Bewohnern allabendlich ein wärmendes Feuerchen entfachen.

  • The Monkees, Gorillaz & Bananarama

    Die Affen rennen durch den Wald... The Monkees könnten sich einen Baum mit den Gorillaz teilen. Die Mädels von der Band Banana rama müssten allerdings aufpassen, dass die Jungs nicht auf dumme Gedanken kommen, wenn sie hungrig werden!

  • Kim Wilde

    So richtig wirklich wild wird's im Dschungel eventuell dann besonders, wenn Sängerin Kim Wilde sich die Ehre gibt.

  • Justin Bieber

    Damit auch die jüngeren Zuschauerinnen ordentlich was zu gucken und zu kreischen haben, sollte sich auch Teenie-Star Justin Bieber im Dschungelcamp einfinden - und den ein- oder anderen Baumstamm zerknuspern...