Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Heidi Kabel (†)

Trauerfeier im Michel

Mit einer öffentlichen Trauerfeier im Michel will sich Hamburg von Heidi Kabel verabschieden.

Die beliebte Hamburger Volksschauspielerin Heidi Kabel ist am 15.06. im Alter von 95 Jahren in einer Othmarschener Seniorenresidenz friedlich eingeschlafen - und nun will sich Hamburg mit einer großen Trauerfeier vom Star des Ohnsorg-Theaters verabschieden. Am Freitag (25.06.2010) wird im Hamburger Wahrzeichen, dem Michel, eine öffentliche Trauerfeier für Heidi Kabel abgehalten. Dort werden neben Hamburger Bürgern auch zahlreiche prominente Trauergäste erwartet.

Der Intendant des Ohnsorg-Theaters, Christian Seeler, zur "Bild"-Zeitung: "Die Hamburger werden Gelegenheit bekommen, im Michel Abschied von Heidi zu nehmen. Es soll ganz in ihrem Sinne keine bedrückende Feier werden, sondern eine gewisse Heiterkeit ausstrahlen." Im Anschluss daran wird Heidi Kabel im Kreise ihrer Familie beigesetzt. Im Hamburger Rathaus und im Ohnsorg-Theater kann sich jeder schon jetzt in Kondolenzbücher eintragen.

Zudem fordern erste Politiker bereits, einen Platz in Hamburg nach Heidi Kabel zu benennen. Farid Müller (Grüne): "Heidi Kabel hat einen festen Platz in den Herzen aller Hamburger."

Heidi Kabel hat sich auch als Sängerin einen Namen gemacht - hier ein Auftritt von 1995: