Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kachelmann-Prozess

Vater des Opfers sagt aus

Der Prozess gegen Moderator Jörg Kachelmann findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Der Vergewaltigungsprozess gegen TV-Moderator Jörg Kachelmann fand am sechsten Verhandlungstag erneut unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Heute hat das Mannheimer Landgericht den Vater des mutmaßlichen Opfers vernommen. Am Nachmittag wird der Prozess fortgesetzt, dann soll eine Freundin Kachelmanns vernommen werden. Vermutlich ebenfalls ohne Medien-Beisein im Gerichtssaal.

Jörg Kachelmann soll seine Ex-Freundin vergewaltigt haben. Am 20. März ist er deshalb verhaftet worden und sitz seit dem in Mannheim in Untersuchungshaft. Bei dem angeblichen Opfer handelt es sich um eine 37-jährige Radiomoderatorin. Sie sagt, dass Kachelmann sie nach einem Beziehungsstreit vergewaltigt hat. Der 51-Jährige bestreitet die Vorwürfe.

Laut Spiegel hat die Frau mittlerweile zwei Darstellungen über die Tatnacht widerrufen bzw. korrigieren müssen. Beim Vorwurf der Vergewaltigung bleibt es aber. Ihre Aussage wird nun psychologisch auf ihre Glaubwürdigkeit überprüft.

Mittlerweile hat sich eine zweite Frau gemeldet. Sie behauptet laut Focus auch eine Geliebte von Kachelmann zu sein und dass er sie sexuell genötigt hat.

Fünfter Verhandlungstag

Vierter Verhandlungstag

Dritter Verhandlungstag

Zweiter Verhandlungstag

Erster Verhandlungstag